Neuer Name: Aus PNE Wind wird die PNE AG (Pure New Energy)

Mittwoch, 6. Juni 2018


Nach der erfolgreichen Anleihenplatzierung folgt die Namensänderung – aus PNE WIND wird lediglich PNE (Pure New Energy). Damit soll die Erweiterung der Strategie reflektiert werden, so das Unternehmen. Des Weiteren wurde auf der PNE-Hauptversammlung die
Ausschüttung einer Dividende von 0,04 Euro je Aktie beschlossen.

Firmierung als PNE AG

Die Hauptversammlung des Windpark-Spezialisten PNE WIND AG hat am 6. Juni 2018 beschlossen, dass die Gesellschaft künftig als PNE AG firmiert. Mit dieser Änderung des Namens der Gesellschaft folgen die Aktionäre der erweiterten Strategie des Unternehmens. Auf der Basis der Windpark-Projektierung entwickelt sich die PNE AG zu einem Anbieter von Lösungen für saubere Energie. Dazu gehören neben der Windenergie unter anderem auch die Erweiterung um Photovoltaik sowie Wasserstoff zur direkten Nutzung aber auch als Speichertechnologie sowie Dienstleistungen in diesen Bereichen.

Lesen Sie dazu auch: „Neben Wind zukünftig auch Photovoltaik, Speichertechnologien und Power-to-Gas“ – Interview mit Markus Lesser, PNE Wind AG

Dividende in Höhe von 0,04 Euro

Die Aktionäre stimmten außerdem mit großer Mehrheit für den Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat, eine Dividende in Höhe von 0,04 Euro je gewinnberechtigter Stückaktie auszuzahlen. Zudem wurden neben dem Aufsichtsrat die Vorstandsmitglieder Markus Lesser (CEO), Jörg Klowat (CFO) und Kurt Stürken (COO) entlastet.

ANLEIHE CHECK: Im April dieses Jahres hatte PNE eine neue Unternehmensanleihe 2018/23 (ISIN DE000A2LQ3M9) am ersten Tag der Zeichnungsfrist vollständig mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 50 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert. Der jährliche Zinskupon der neuen PNE-Anleihe liegt bei 4,00 % p.a. Aktuell notiert die Anleihe bei 104,5% (Stand 06.06.2018).

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: PNE Wind AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der PNE WIND AG 2013/2018

Zum Thema

+++ VOLLPLATZIERUNG+++ PNE Wind AG platziert Anleihe im Volumen von 50 Millionen Euro vollständig

„Neben Wind zukünftig auch Photovoltaik, Speichertechnologien und Power-to-Gas“ – Interview mit Markus Lesser, PNE Wind AG

+++ NEUEMISSION +++ PNE Wind AG begibt neue Anleihe – Zinsspanne zwischen 4,00% und 4,75% p.a.

PNE Wind AG zieht positive Bilanz 2017 – Optimistischer Ausblick auch für 2018

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü