German Pellets GmbH i.I.: Unternehmensanleihe 2014/19 wechselt ins Quotation Board

Mittwoch, 3. August 2016


Die Unternehmensanleihe 2014/19 der German Pellets GmbH (WKN A13R5N) wechselt vom Segment Prime Standard für Unternehmensanleihen in das Quotation Board der Börse Frankfurt. Das teilte die zuständige Insolvenzverwaltung der German Pellets GmbH i.I. mit.

Die Handelbarkeit der Pellets-Anleihe 2014/19 soll auch nach dem Segmentwechsel gewährleistet sein. Zum weiteren Vorgehen bei der an der Börse Stuttgart gelisteten Unternehmensanleihe  2013/18 wurden noch keine Informationen bekanntgegeben.

INFO: Hier erfahren Sie mehr zur Insolvenzverwaltung der German Pellets GmbH i.I.

Kündigung zum 13. September

Mit Wirkung zum Ablauf des 13. September 2016 hat die Insolvenzverwaltung gegenüber der Deutschen Börse AG die Einbeziehung der Schuldverschreibungen der Anleihe 2014/2019 zum Handel im Prime Standard gekündigt.

Es sei geplant, die Pellets-Anleihe 2014/19 voraussichtlich ab dem 14. September 2016 im Quotation Board der Börse Frankfurt zum Handel einbeziehen zu lassen.

Hinweis: Weitere Einzelheiten werden der Bekanntmachung der Deutsche Börse AG zu entnehmen sein.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechte Spalte, oben) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: German Pellets GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der German Pellets GmbH 2011/2016

Unternehmensanleihe der German Pellets GmbH 2013/2018

Unternehmensanleihe der German Pellets GmbH 2014/2019

German Pellets Genussrechte 2015/2016

Zum Thema

German Pellets vor Zerschlagung – Zwei Investoren sichern sich drei Standorte

Der Fall German Pellets – was bisher geschah und was Anleger beachten sollten!

German Pellets: Kanzlei Mattil & Kollegen warnt vor Übernahmeangebot der Pellets-Anleihe 2014/19 zu 0,7 Prozent

Aktuelles zu German Pellets: Gläubiger-Portal eingerichtet – Tochterfirmen ebenfalls insolvent – Erste Anzeigen!

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü