Führungswechsel bei der MAG IAS GmbH: CEO Rainer Schmückle „mit sofortiger Wirkung“ abberufen – Ex-Finanzchef Reiner Beutel übernimmt – Anleihekurs stabilisiert sich und steigt auf 86 Prozent

Montag, 8. Juni 2015


Die Gesellschafterversammlung der MAG IAS GmbH hat CEO Rainer Schmückle mit „sofortiger Wirkung“ als Geschäftsführer der MAG IAS GmbH abberufen. Das teilte das Unternehmen mit.

Schmückle werde ebenso von sämtlichen weiteren Aufgaben in der MAG Gruppe entbunden. Er war seit Ende 2014 CEO der MAG IAS GmbH. Die genauen Gründe für das Ausscheiden von Schmückle sind nicht bekannt. In den Fachmedien wird über „strategische Differenzen“ berichtet.

Neuer Chef wird Reiner Beutel

Neuer Chef des Automobilzulieferers ist Reiner Beutel, der den Vorsitz der Geschäftsführung zum 4. Juni 2015 übernommen hat. Beutel war bis März 2015 Finanzchef (CFO) von MAG IAS und seither beratend für die Gesellschafter der MAG Gruppe tätig.

ANLEIHE CHECK: Der MAG IAS-Minibond (WKN: A1H3EY) wurde im Februar 2011 begeben und wird am 08. Februar 2016 fällig. Die Anleihe ist mit einem Zinskupon von 7,50 Prozent ausgestattet und hat ein Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro. Die Anleihe ist Segment Bondm der Börse Stuttgart gelistet.

Kurs der Unternehmensanleihe stabilisiert sich wieder

Nach Bekanntwerden des Wechsels an der Unternehmensspitze verlor der Kurs der MAG-Unternehmensanleihe zunächst über 20 Prozentpunkte und fiel auf 71 Prozent. Heute stabilisierte sich der Kurs wieder und liegt gegenwärtig bei 86,10 Prozent (Stand: 08. Juni 2015, 12 Uhr).

Auf Nachfrage der Anleihen Finder Redaktion bestätigte die MAG IAS GmbH, dass der Führungswechesel keine Auswirkungen für die Anleihegläubiger haben werde. Die Gespräche zur geplanten Refinanzierung der Unternehmensanleihe werden nun wieder von Reiner Beutel und Jens Mayr geführt, berichtet der Konzern. Ob die Gespräche wie geplant bis Ende Juni abgeschlossen sein werden, ist derzeit noch nicht sicher.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Sebastian Raskop / flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der MAG IAS GmbH 2011/2016

Zum Thema

MAG IAS GmbH: „Bei attraktiven Konditionen, kein grundsätzliches Nein zu einem neuen Minibond für Refinanzierung des alten – aber zurzeit keine KMU-Anleihe in Planung“ – Gespräch mit Jens Mayr, Executive Vice President Finance MAG IAS

MAG IAS GmbH: Creditreform setzt Unternehmens-Rating von „B+“ auf „B“ – „Ungeklärte Finanzierungssituation“ – Refinanzierung der Anleihe hat Priorität – Aufnahme von zusätzlichem Eigenkapital möglich

MAG IAS GmbH: Zinszahlung im Februar sicher – Optionen zur Refinanzierung der Anleihe werden geprüft – Börsengang schon 2015 möglich – Anleihe-Kurs weiterhin schwach

MAG IAS Gruppe: Rainer Schmückle wird neuer CEO – Jahresumsatz 2014 bei rund 450 Millionen Euro – Neuausrichtung des Konzerns auf Automotive-Bereich abgeschlossen – Kurs der Unternehmensanleihe notiert bei 65 Prozent

Umstrukturierung bei der MAG IAS GmbH: „Für Inhaber des MAG Bonds ergeben sich wirtschaftlich keine Änderungen“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü