Ferratum baut Geschäft mit kleinen Unternehmenskrediten aus

Montag, 20. Juli 2015

Pressemitteilung der Ferratum Group:

Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS; zusammen mit ihren konsolidierten Tochtergesellschaften im Folgenden „Ferratum Group“ oder „Ferratum“), ein internationaler Anbieter mobiler Konsumentenkredite und Pionier im Bereich „Financial Technology“, hat den neuen Geschäftsbereich Ferratum Business in Finnland eingeführt. Damit ist es Ferratum nur gut zwei Monate nach der erfolgreichen Geschäftsaufnahme in Schweden gelungen, das Angebot für kleine Unternehmenskredite auf ein zweites Land auszuweiten.

Jorma Jokela, Gründer und CEO der Ferratum Group, zeigt sich sehr zufrieden mit der aktuellen Geschäftsentwicklung: „Die Produktdiversifikation ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Wachstumsstrategie. Wir freuen uns, mit der Einführung des neuen Geschäftsbereichs in unserem Heimatmarkt Finnland ein wichtiges Etappenziel in der Unternehmensentwicklung erreicht zu haben. Perspektivisch verfolgen wir mit Ferratum Business das Ziel, die schnellste und einfachste Kreditalternative für Kleinunternehmen in ganz Europa anbieten zu können.“

Ferratum Business bietet etablierten Kleinunternehmen mit einem erfolgreichen Track Record von mindestens zwei Jahren Darlehen zur Finanzierung des Working Capital mit einer Laufzeit von sechs bis zwölf Monaten an. In Finnland können diese Darlehen in Höhe von 3.000 EUR bis 25.000 EUR mittels eines einfachen und kurzen Verfahrens beantragt werden, das ungefähr 10 Minuten dauert. Die neuen Geschäftskredite zeichnen sich damit durch schnelle Genehmigungszeiten aus – mit einer Kreditvergabe innerhalb eines Tages nach abgeschlossenem Antrag und ohne Besicherungsanforderungen.

Im bisherigen Verlauf des Geschäftsjahres 2015 hat Ferratum bereits durch den Eintritt in den kanadischen, norwegischen und französischen Markt sowie der Einführung der Produkte PlusLoan und Credit Limit in weiteren bestehenden Märken die Wachstumsstrategie erfolgreich fortgeführt. Neben organischem Wachstum in den 21 Märkten, in denen das Unternehmen bereits tätig ist, legt Ferratum dabei den Fokus auf die Ausweitung der Geschäftstätigkeit auf mittelfristig 30 Länder sowie die Diversifizierung des Produktportfolios. In diesem Zusammenhang sollen die neu eingeführten Unternehmenskredite im Laufe des Jahres 2015 in weiteren Märkten etabliert werden.

Ferratum Group

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü