AOC | DIE STADTENTWICKLER GmbH veräußert Dresdner Wohnensemble „Löbtauer Tor“

Dienstag, 27. September 2022


Pressemitteilung der AOC |DIE STADTENTWICKLER GmbH:

Erfolgreicher Verkauf von Dresdner Wohnensemble

AOC | DIE STADTENTWICKLER GmbH meldet die erfolgreich abgeschlossene Veräußerung ihres Dresdner Großprojekts „Löbtauer Tor“ an den von der Fundamenta Group Deutschland AG initiierten Fonds FG Wohnen Deutschland. Das Dresdner Wohnensemble wurde via Forward Deal verkauft und umfasst drei Baukörper mit 125 Wohnungen und Büroanteil auf einer Gesamtmietfläche von rund 13.000 Quadratmetern. Das Projekt steht kurz vor dem Baubeginn, die geplante Fertigstellung ist für Ende 2024 vorgesehen.

AOC realisiert innovative und hochwertige Projekte mit Fokus auf wachstumsstarke Standorte unter besonderer Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien. Christian Paul, Vorstandsvorsitzender der Fundamenta Group Deutschland AG betont: „Das Löbtauer Tor erfüllt unsere strengen Auswahlkriterien im Hinblick auf ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit und passt ausgezeichnet in das Portfolio unseres Artikel-8-Fonds FG Wohnen Deutschland. Davon profitieren unsere Investoren und zugleich tragen wir dazu bei, das Angebot an nachhaltigen Wohn- und Büroflächen in Dresden zu verbessern.“ Für AOC und die Fundamenta Group ist es schon die zweite Zusammenarbeit, weitere Projekte sind bereits identifiziert. Über den Verkaufspreis haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

AOC | Die Stadtentwickler GmbH

Foto: pixabay.com (Symbolbild)

Anleihen Finder Datenbank

AOC | DIE STADTENTWICKLER GmbH 2022/2027

Zum Thema:

AOC | DIE STADTENTWICKLER GmbH: Verlust von 1,4 Mio. Euro in 2021

AOC | Die Stadtentwickler GmbH platziert Projektanleihe im Volumen von 19 Mio. Euro

„Für AOC kam nur ein Green Bond in Frage“ – Interview mit Till Schwerdtfeger, AOC | Die Stadtentwickler GmbH

+++ Neuemission +++ AOC | DIE STADTENTWICKLER GmbH begibt 7,50%-Green Bond (A3MQBD) – Volumen von bis zu 30 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü