airberlin: 90 Millionen Euro Verlust im zweiten Quartal 2016

Dienstag, 9. August 2016

Adhoc-Mitteilung der Air Berlin PLC:

Air Berlin PLC erzielt im zweiten Quartal 2016 einen Konzernumsatz von EUR 970,6 Mio. – das Nettoergebnis beträgt EUR -89,1 Mio.

Air Berlin PLC hat im zweiten Quartal 2016 einen Konzernumsatz von EUR 970,6 Mio. gegenüber EUR 1.071,0 Mio. im zweiten Quartal 2015 erzielt. Das operative Ergebnis (EBIT) betrug EUR -62,7 Mio. im zweiten Quartal des laufenden Jahres nach EUR -15,9 Mio. im Vorjahresquartal. Das EBITDAR hat sich im Quartalsvergleich von EUR 150,0 Mio. auf EUR 117,2 Mio. verschlechtert. Das Finanzergebnis erreichte im zweiten Quartal 2016 EUR -29,2 Mio. nach EUR -20,7 Mio. im Vorjahresquartal.

Das Ergebnis vor Steuern im zweiten Quartal 2016 belief sich auf EUR -91,8 Mio. nach EUR -36,6 Mio. im Vorjahresquartal. Das Nettoergebnis des zweiten Quartals 2016 betrug EUR -89,1 Mio. nach EUR -37,5 Mio. im zweiten Quartal 2015. Das Ergebnis je Aktie bezogen auf die im zweiten Quartal 2016 durchschnittlich ausstehenden 116.800.508 Stammaktien betrug damit EUR -0,82 nach EUR -0,37 im zweiten Quartal 2015 (unverwässert und verwässert).

Die Bilanzsumme zum 30. Juni 2016 betrug EUR 1.703,0 Mio. (31. Dezember 2015: EUR 1.418,4 Mio.), das Eigenkapital EUR -987,0 Mio. (31. Dezember 2015: EUR -799,4 Mio.) und die Nettoverschuldung EUR 926,9 Mio. (31. Dezember 2015: EUR 877,9 Mio.).

Detaillierte Informationen zum Ergebnis für das zweite Quartal 2016 sowie den entsprechenden Halbjahresfinanzbericht veröffentlicht Air Berlin PLC am 10. August 2016 ab circa 7:30 Uhr (CEST) im Internet unter ir.airberlin.com.

Air Berlin PLC

Foto: Air Berlin PLC

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Air Berlin PLC 2011/2018

Zum Thema

airberlin: Mittelzufluss von 219 Millionen Euro aus Sammelanleihe – Refinanzierungssorgen ad acta – Altanleihe wird im November abgelöst

airberlin: Bekommt die angeschlagene Fluggesellschaft neues Anleihegeld?

airberlin weiterhin in dunkelroten Zahlen: Nettoergebnis im ersten Quartal noch weiter im tiefen Minus – Finanzergebnis verschlechtert

airberlin mit mehr Fluggästen im vergangenen Jahr

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü