Steilmann-Boecker hat 25,6 Mio Euro von 30 Mio Euro des maximalen Anleihe-Volumens eingesammelt – Verbesserte Geschäftsergebnisse präsentiert

Mittwoch, 13. März 2013


Die Steilmann-Boecker Fashion Point GmbH & Co. KG hat über ihre Mittelstandsanleihe 25,6 Millionen Euro bei Investoren eingesammelt. Das teilte das Modeunternehmen heute in einer Pressemitteilung mit. Ursprünglich wollte die Emittentin 30 Millionen Euro an Anleiheerlösen generieren. Zudem legte die Firma vorläufige Geschäftszahlen vor: Demnach erreichte Steilmann-Boecker im Geschäftsjahr 2012 bessere Ergebnisse als im Vorjahr.

Allerdings erhöhte sich die Nettoverschuldung der Gesellschaft auf 6,5 Millionen Euro. Grund für den höheren Schuldenstand sei die Begebung der Mittelstandsanleihe, steht in der Pressemitteilung. Zuletzt gab es Gerüchte darüber, dass Steilmann-Boecker eine Aufstockung ihrer Mittelstandsanleihe plane. Die Gesellschaft dementierte solche Pläne.

Die liquiden Mittel stiegen auf 19,1 Millionen Euro. Die Eigenkapitalquote lag zum Jahresultimo bei rund 30 Prozent. Die Eigenkapitalquote wurde um den Finanzmittelbestand bereinigt.

Gute Ergebnisse: Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg im Vergleich zu 2011 um 22 Prozent auf rund 3,9 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern (EBT) lag bei rund 2,8 Millionen Euro und damit im Vorjahresvergleich um rund 16 Prozent höher. EBITDA und EBT seien um die „Anlaufkosten für neue Filialen“ und „die Emissionskosten“ für die Steilmann-Boecker-Mittelstandsanleihe bereinigt worden, teilte die Modefirma in ihrer Pressemitteilung mit.

Der Umsatz stieg um über 13 Prozent auf 63,4 Millionen Euro. Der Rohertrag erhöhte sich um rund 18 Prozent auf 29,4 Millionen Euro. Grund dafür sei eine niedrigere Wareneinsatzquote, berichtet Steilmann-Boecker. Unterm Strich stehe hier eine um 1,6 Prozent auf 46,4 Prozent verbesserte Rohertragsmarge.

Als Begründung für die gute Entwicklung nannte das Modehaus das Flächenwachstum. In den letzten beiden Jahren hatte Steilmann-Boecker neue Standorte in Göttingen, Koblenz und Hagen eröffnet.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: Steilmann-Boecker Fashion Point GmbH & Co. KG


Zum Thema

Steilman-Boecker stoppt geplante Aufstockung der Mittelstandsanleihe

Steilmann-Boecker: Umsatz steigt um 14 Prozent auf 63,5 Millionen Euro

Anleihen Finder Datenbank:

Anleihe: Steilmann-Boecker 2012/2017


Crowd-Rating: Nur ein Klick – Bewertewn Sie die Steilmann-Boecker-Anleihe! Wie fällt ihr Rating aus?


Experten-Chat: Tauschen Sie sich mit anderen über die Steilmann-Boecker-Anleihe aus!

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü