Neues zu Steilmann: Investorenprozesse gestartet – Insolvenzverwaltung: „Zukunftsaussichten je nach Gesellschaft unterschiedlich“

Dienstag, 19. April 2016
Steilmann-Boecker schafft wieder Investment Grade-Rating „BBB“ – War da was mit Krise der Mode-Anleihen?


Der vorläufige Insolvenzverwalter für die deutschen Gesellschaften der Steilmann Gruppe, Rechtsanwalt Dr. Frank Kebekus, hat Investorenprozesse für die Aktivitäten des Modekonzerns gestartet. Das teilte die Insolvenzverwaltung des Modekonzerns heute mit.

Zudem habe die Insolvenzverwaltung nach eigenen Angaben von einem Finanzierungsangebot eines Finanzinvestors Abstand genommen, da die operativen Geschäfte der Gesellschaften nach einschlägiger Prüfung auch ohne Brückenfinanzierung weiterlaufen könnten.

„Zukunftsaussichten je nach Gesellschaft unterschiedlich“

Ziel sei es, in den kommenden Wochen Zukunftslösungen zu finden, die die langfristige Weiterführung der jeweiligen operativen Geschäfte ermöglichen. Erste Gespräche mit potenziellen Interessenten für einzelne Aktivitäten sollen demnach bereits laufen.

„Unser Ziel ist, schnellstmöglich Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern eine neue Perspektive zu eröffnen. Dieses Vorgehen ist auch im besten Interesse der Gläubiger. Festzustellen ist, dass die Zukunftsaussichten je nach Gesellschaft sehr unterschiedlich zu bewerten sind“, so Dr. Frank Kebekus.

Keine Brückenfinanzierung erforderlich

Umfangreiche Prüfungen hätten ergeben, dass die Finanzierung der laufenden Geschäftsbetriebe in den kommenden Wochen aus eigener Kraft erfolgen könne und die zunächst geplante zusätzliche Brückenfinanzierung nicht erforderlich sei, so die Insolvenzverwaltung. Deshalb wurde von dem nahezu endverhandelten Finanzierungsangebot eines Finanzinvestors Abstand genommen.

Hintergrund: Die Steilmann SE als Obergesellschaft der Gruppe hatte am 24. März 2016 Insolvenzantrag gestellt, danach folgten Anschlussinsolvenzen einer Reihe von deutschen Konzerngesellschaften.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Steilmann SE

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Steilmann-Boecker 2012/2017

Unternehmensanleihe der Steilmann-Boecker 2014/2018

Unternehmensanleihe der Steilmann-Boecker 2015/2017

Zum Thema

Steilmann-Insolvenz: Weitere Konzerngesellschaften und Töchterfirmen stellen Insolvenzantrag! – Finanzinvestor für Brückenfinanzierung?

Steilmann-Insolvenz: Operatives Geschäft der Steilmann-Gesellschaften soll zunächst weiterlaufen – Frank Kebekus zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt – Informations-Telefonkonferenz am Donnerstag

Steilmann SE: Mattil & Kollegen vertritt Anleihegläubiger der insolventen Steilmann SE-Anleihen

Aktuelles zu Steilmann: Auch Steilmann Holding AG ist insolvent!

+++ EILMELDUNG +++ Zahlungsunfähig! Modekonzern Steilmann SE wird Insolvenz beantragen

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü