+++ MUSTERDEPOTS +++ Depotwerte vom 24.01.2020 – Markus Stillger verkauft Hertha-Anleihe und klettert auf Platz 2

Dienstag, 28. Januar 2020


Anleihen Finder-Musterdepot-Spiel

Es tut sich was im Anleihen Finder-Musterdepotspiel. Nachdem wir „zwischen den Jahren“ keine Aktualisierung vorgenommen haben, dürfen sich alle Spielteilnehmer über deutliche Gewinne im Zwei-Monats-Zeitraum freuen. Den größten Sprung macht dabei Markus Stillger, der seine Hertha-Anleihe veräußert und im Gegenzug eine paragon-Anleihe erwirbt (Begründungen dazu weiter unten im Text), mit einem Renditezuwachs von 6,02% Ende November auf nunmehr 10,24%. Dadurch klettert Markus Stillger auf Rang 2 im Wettbewerb und überholt Manuela Tränkel, die ihrerseits ihre Performance ebenfalls deutlich auf 9,54% steigern kann (Ende Nov.: 6,28%). Unangefochten auf Position 1 liegt weiterhin Hans-Jürgen Friedrich, der aktuell mit seinem Bond-Portfolio eine Rendite von 13,20% vorweisen kann (Ende Nov.: 10,33%).

Hier finden Sie die Wertstellungen mit den Schlusskursen vom 24.01.2020 der Depots unserer drei Kapitalmarkt-Experten Manuela Tränkel (Mandura Asset Management AG), Markus „Max“ Stillger (MB Fund Advisory GmbH) und Hans-Jürgen Friedrich (KFM Deutsche Mittelstand AG):

***Durch klicken auf das jeweilige Sheet öffnet sich eine große Ansicht***

Hans-Jürgen Friedrich


Markus Stillger

Markus Stillger hat zum 17.01. seine Hertha BSC-Anleihe (A2NBK3) zu 108,50 % veräußert und die paragon IHS-Anleihe (A2GSB8) zu 80,10% neu in sein Portfolio aufgenommen. Lesen Sie hier seine Begründungen:

Verkauf der 6,50% Hertha BSC-Anleihe

„Bei Hertha BSC ist durch den Einstieg des „strategischen Investors“ aus meiner Sicht die Wahrscheinlichkeit deutlich gestiegen, dass der Verein von seinem außerordentlichen Kündigungsrecht im November 2021 zu 103,25% Gebrauch macht. Das haben Investoren, die jetzt zu Kursen, um die 109% investieren, offenbar nicht auf dem Schirm. Auch wenn ich nicht an die hochtrabenden Pläne der Verantwortlichen glaube, interessiert bei einer Anleihe ja nur eins: Zahlt der Schuldner sein Geld zurück. Mit 6,25% Kupon und einem ordentlichen Kursgewinn obendrauf, sagt man dann gerne wie nach einem guten Essen: „Danke ! „Ab buzze“ und weiter geht’s 😉“

Kauf der 4,50% paragon IHS-Anleihe

„Bei Paragon hat sich der Aktienkurs in den letzten 4 Wochen verdoppelt. Wer auch immer hinter dieser Bewegung steckt. Die Wahrscheinlichkeit auf einen störungsfreien Verlauf der Anleihe hat sich damit signifikant erhöht. Und das bedeutet dann im weiteren Jahresverlauf ein Kurspotential bis auf 100% für die Anleihe. Man hätte die Anleihe vor 4 Wochen auch 20% billiger bekommen können, aber hier kommt dann doch die Mathematik ins Spiel. Um es auf den Punkt zu bringen: Lieber kaufe ich beim Kurs von 80 und einer Rückzahlungswahrscheinlichkeit von 90% – als bei einem Kurs von 62 und einer Rückzahlungswahrscheinlichkeit von 50%.“


Manuela Tränkel

*Manuela Tränkel hat das zurückliegende Umtauschangebot der JDC-Group wahrgenommen und nun die neue JDC-Anleihe 2019/24 in ihrem Portfolio.

Investmentregeln des Anleihen Finder-Musterdepot-Spiels

Zweiwöchentlich haben die Investment-Profis die Möglichkeit, ihre Portfolios anzupassen. Dabei erklären Sie, warum Sie in welche Unternehmensanleihe investiert haben. Das Startkapital liegt bei 50.000 Euro. Maximal 10 unterschiedliche Anleihen dürfen im Portfolio aufgenommen werden, mind. 33% des Portfolios muss dabei aus sog. „Mittelstandssegmenten“ der deutschen Börsen stammen. Die Transaktionskosten belaufen sich auch 0,25 Prozent je Kauf/Verkaufsorder, die Liquidität wird nicht verzinst. Die Performance ergibt sich aus Zins- und Kursveränderung.

*Auch Anleihen mit Stückelungen von 100.000 Euro können in den Portfolios zu kleineren Stückelungen aufgenommen werden, um den Anlage-Strategien der professionellen Depot-Manager gerecht zu werden.

Anleihen Finder Redaktion.

Zum Thema:

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 27.11.2019 – Hans-Jürgen Friedrich knackt die 10%-Rendite-Marke

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 28.10.2019

+++ MUSTERDEPOTS +++ Anleihen-Depots zum 25.09.2019 – Stillger macht den größten Sprung – Friedrich mit Portfolio-Änderungen

+++ MUSTERDEPOTS +++ Werte der Anleihen-Depots zum 26.08.2019 – Hans-Jürgen Friedrich baut Führung aus

+++ MUSTERDEPOTS +++ Deutliche Zuwächse in allen Depots zum 26.07.2019

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 25.06.2019 – Teilnehmerfeld rückt enger zusammen

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 27.05.2019

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 23.04.2019

+++ MUSTERDEPOTS +++ Depotwerte vom 22.03.2019 – Hans-Jürgen Friedrich nimmt Änderungen vor

+++ MUSTERDEPOTS +++ Depotwerte vom 25.02.2019 – Hans-Jürgen Friedrich nach 1 Jahr mit Zuwachs von +4,73% auf Platz 1

+++ MUSTERDEPOTS +++ Erste Spielrunde in 2019 – Depotwerte vom 25.01.2019

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 05.12.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 02.11.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 11.10.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 24.09.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 06.09.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 15.08.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 19.07.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 27.06.2018 – SSE-Wandelanleihe und Deutsche Bank-Nachranganleihe sorgen für Verluste

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 18.06.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Nächste Spielrunde mit Werten vom 25.05.18 – Friedrich kauft Photon Energy und SeniVita-Wandler, Tränkel holt Metalcorp-Anleihe ins Depot

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 08.05.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 25.04.2018

+++ MUSTERDEPOTS +++ Nächste Spielrunde: Wertstellungen der Anleihen-Depots vom 17.04.2018

+++ Neue MUSTERDEPOT-Spielrunde +++ Experten: Manuela Tränkel, Markus Stillger und Hans-Jürgen Friedrich

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Rechtliche Hinweise:

Das Musterdepot dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Aus der Teilnahme an diesem Musterdepot lässt sich keine Vermögensbetreuungspflicht ableiten. Investitionsentscheidungen bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente müssen auf der Grundlage eines individuellen Beratungsgesprächs und/oder eines Prospekts oder Informationsmemorandums erfolgen. Die bereitgestellten Informationen, Meinungen und Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung. Es besteht kein Anspruch auf Richtigkeit.

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü