Enterprise Holdings Limited: Creditreform vergibt erneut Investment Grade-Note „A-“ – Kurs der Mittelstandsanleihe notiert bei 103 Prozent – CEO-Flowers: „Sonderkonto für Zinszahlungen und Anleiherückzahlung – „Einzige Nicht-Immobilien-Anleihe mit „A-“-Rating“

Freitag, 29. August 2014


Die Creditreform Rating AG hat das Emittenten-Rating der Enterprise Holdings Ltd. im Zuge eines Folgeratings erneut mit der Rating-Note „A-“ bewertet. Damit wurde das Rating-Ergebnis nach der Begebung der 35 Millionen-Euro-Unternehmensanleihe im August 2012 bereits zum zweiten Mal bestätigt, teilte Enterprise Holdings mit. 

Die Mittelstandsanleihe des Unternehmens ist im Segment Entry Standard an der Börse Frankfurt gelistet. Der Anleihekurs notiert derzeit bei 103 Prozent (Stand: 29.08.2014, 13 Uhr). Seit dem Absturz auf 95 Prozent am Ende Juni 2014 ist der Kurswert wieder stabil und pendelte in den letzten beiden Monaten zwischen 102 und 103 Prozent.

„Einzige Nicht-Immobilen-Anleihe mit einem „A-“-Rating“

“Mit der wiederholten Bestätigung dieses Top-Ratings sind wir jetzt die einzige Nicht-Immobilien-Anleihe mit einem „A-“-Rating. Das zeigt erneut, dass wir eine der besten Anleihen im Mittelstandssegment emittiert haben. Wir führen unsere Geschäfte aktuell mit zunehmender Profitabilität und deutlich positiven Cashflows. Um die Zinszahlungen und die Rückzahlung der Anleihe sicherzustellen haben wir seit Begebung der Anleihe Teile des monatlichen Gewinns in Höhe von insgesamt 9,2 Millionen Euro auf ein Sonderkonto einbezahlt. Stand heute beträgt das Guthaben auf dem Sonderkonto 6,754 Millionen Euro“, sagte Andrew Flowers, CEO der Enterprise Holdings.

Zinszahlung an Anleihegläubiger Ende September

Die nächste Zinszahlung der 7,00-prozentigen Unternehmensanleihe an die Anleihegläubiger mit einer Gesamtsumme von 2,45 Millionen Euro wird am 26. September 2014 erfolgen. Der konsolidierte Konzernabschluss zum 31. März 2014 werde laut Angaben des Unternehmens aktuell noch geprüft und im September 2014 veröffentlicht.

Hier kann das aktualisierte Rating Zertifikat der Enterprise Holdings Ldt. eingesehen werden.

TIPP: Melden Sie sich hier kostenlos für den regelmäßigen Bezug unseres Newsletters „Der Anleihen Finder“ an, so dass „Der Anleihen Finder” automatisch im Zwei-Wochen-Rhythmus in Ihr E-Mail-Postfach gelangt. Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: The Shopping Sherpa  / flickr

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Enterprise Holdings Ltd 2012/2017

Zum Thema

Enterprise Holdings reagiert auf starke Kursbewegungen der Unternehmensanleihe: Rückkaufprogramm der eigenen Mittelstandsanleihe im Gesamtvolumen von zwei Millionen Euro startet heute, am 02. Juli 2014

Enterprise Holdings Ltd: Kurssturz – „Unlimitierte Verkaufsorder“ – Was steckt dahinter?

Enterprise Holdings Ltd.: Ratingnote „A-“ im Anleihen-Folgerating von der Creditreform bestätigt

Enterprise Holding Ltd. Im Folgerating wieder mit „A-“ – Peter Thilo Hasler: „Management hat viel versprochen und alles eingehalten“

 Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü