BDT Media Automation GmbH sichert sich Großauftrag und startet Serienproduktion für 3 Produktfamilien

Dienstag, 4. Juli 2017

Pressemitteilung der BDT Media Automation GmbH:

Bereich Print Media erhält Großauftrag für Large Format Handling Systeme und startet Serienproduktion für 3 Produktfamilien

Die BDT-Gruppe, ein traditionsreicher Entwicklungspartner und Produzent von Datenspeicherlösungen (Storage Automation) sowie innovativer Systemlösungen für Druck- und Automatisierungstechnik (Print Media Handling), konnte den ersten Großauftrag über mehrere Millionen Euro im Bereich des großformatigen Digitaldrucks / Verpackungsdrucks gewinnen.

Der Bereich BDT Print Media Handling nutzt die eigenentwickelte und patentierte Tornado Technologie, um die Produkt- und Medienhandhabung im Print und Packaging Bereich zu revolutionieren. Nach der sehr erfolgreichen Markteinführung des TPF 550 / 750 LT Pile Feeders im Format B2 und B1 startet BDT nun die Serienlieferung weiterer Produktfamilien.

Für den Print Production Markt startet die Serienlieferung des BDT VX Feeders (Bannersheet Feeder) an die ersten beiden Kunden Ricoh und Canon, welche beide bereits auf der Drupa 2016 die Prototypen vorgestellt hatten.

Für den Large Format Markt hatte BDT auf der Drupa einen Loader für die neue Single Pass Drucktechnologie mit Druckbreiten von 1,6m bis 3,2m präsentiert. Für dieses Produkt erhielt BDT nun von einem der Marktführer in den USA den ersten Auftrag in Millionenhöhe.

Um zusätzliche attraktive Marktsegmente zu erschließen und die Vorteile der Tornado Technologie noch weiteren Kunden zugänglich zu machen, hat BDT die Entwicklung eines B1 Palletten Feeders gestartet. Hier erfolgt die Auslieferung des ersten Prototyps an einen der weltweiten Marktführer für Digitale Druckpressen bereits im Juli 2017. Start der Serienlieferungen ist für Anfang 2018 geplant.

BDT Media Automation GmbH

Foto: pixabay.com

Zum Thema

“Das Chancen-Risiko-Profil hat sich deutlich zugunsten der Investoren verändert“ – Interview mit Dr. Holger Rath, CEO der BDT Media Automation GmbH

Neuemission: BDT Media Automation GmbH plant neue Anleihe im Volumen von 5,0 Millionen Euro – Zinskupon in Höhe von 8,00 Prozent

BDT Media Automation GmbH: Deutlicher Umsatzrückgang in 2015, aber Schulden reduziert – Strategische Neuausrichtung – Anleihe-Kurs klettert auf 74 Prozent

BDT Media Automation GmbH: Unternehmensrating bleibt auf „CCC“ – Anleihe-Kurs bei 60 Prozent – Anleihe-Rückkaufprogramm gestartet

BDT Media Automation GmbH startet unbegrenztes Rückkaufprogramm für Anleihe – Minibond notiert bei 67,5 Prozent – Unternehmen weiter „unter Beobachtung“

Rating-Updates: Enterprise Holdings-Anleihe bleibt bei „A-“ – posterXXL AG nach Übernahme mit „BB“ bestätigt – BDT Automation GmbH auf „CCC“ (watch) angepasst

BDT Media Automation GmbH: Verbessertes Halbjahresergebnis – Unternehmen aber immer noch leicht in roten Zahlen – Mittelstandsanleihe notiert bei 71,90 Prozent – Kurs-Tendenz steigend

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü