Internationalisierung: PNE WIND AG gewinnt Ausschreibung in der Türkei

Mittwoch, 10. Januar 2018

Pressemitteilung der PNE WIND AG:

PNE WIND AG gewinnt Windpark-Auktion in der Türkei

Die PNE WIND AG hat erfolgreich an der jüngsten Ausschreibung für Windkraftprojekte in der Türkei teilgenommen. Das Windparkprojekt „Köseler“ (71,4 MW) erhielt Ende Dezember 2017 bei der Ausschreibung von 260 MW in der Canakkale Region im Westen der Türkei einen Zuschlag. Insgesamt beteiligten sich Projekte mit rund 5.000 MW. Damit war das Volumen vielfach überzeichnet.

Markus Lesser, Vorstandsvorsitzender (CEO) der PNE WIND AG: „Dies ist ein großer Erfolg und gleichzeitig ein weiterer Schritt bei der Internationalisierung unseres Kerngeschäfts. Die erfolgreiche Teilnahme an der Ausschreibung ist aber auch ein weiterer Beleg für die hohe Qualität und Konkurrenzfähigkeit der von PNE WIND entwickelten Projekte.“

Die PNE WIND AG hatte sich über ihre 100-prozentige Tochtergesellschaft PNE Wind Yenilenebilir Enerjiler Ltd. Şti. an der Ausschreibung beteiligt. Diese war Teil der insgesamt 3.000 MW umfassenden Ausschreibung für Windenergieprojekte in der Türkei im Jahr 2017. Die Canakkale Region gilt als eine der windhöffigsten Regionen des Landes.

Mit dem Zuschlag erhält das Projekt die sogenannte Vorlizenz und einen gesicherten Netzzugang. Damit wurde ein wichtiger Meilenstein für die weitere Entwicklung des Windparkprojektes bis zur endgültigen Genehmigung und späteren Realisierung erreicht.

Kurt Stürken, Vorstand für das operative Geschäft (COO) der PNE WIND AG: „Der Erfolg in diesem Ausschreibungsverfahren zeigt wie wichtig es ist, Windparkprojekte geduldig und nachhaltig zu entwickeln. Das war die Basis für den Zuschlag und somit ein erster Schritt zur Realisierung unserer umfangreichen Projektpipeline in der Türkei.“

PNE WIND AG

ANLEIHE CHECK: Die PNE WIND-Anleihe 2013/2018 (WKN: A1R074) wird jährlich mit 8,00 Prozent verzinst und hat ein Gesamtvolumen von 100 Millionen Euro. Die Anleihe läuft noch bis Juni 2018 und notiert aktuell bei 102,65 Prozent (10.01.2018).

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der PNE WIND AG 2013/2018

Zum Thema

PNE WIND AG wohl mit Konzern-EBIT von über 20 Millionen Euro in 2017

PNE WIND AG stellt Windpark in Niedersachsen mit 43,2 MW fertig

PNE WIND AG sichert sich Eigenkapital-Finanzierung in Höhe von 25 Mio. Euro

PNE WIND AG stellt sich als „Clean Energy Solution Provider“ strategisch neu auf

Prognose erhöht! PNE WIND AG rechnet mit EBIT von 17 bis 23 Millionen Euro

PNE WIND AG: Investitionen belasten Halbjahresergebnis – Auslandsprojekte nehmen zu – Anleihe notiert bei 104 Prozent

PNE WIND AG startet ordentlich ins „Übergangs- und Investitionsjahr“ – Anleihe notiert weiter über 105 Prozent

PNE WIND AG: Rating auf „BB“ heraufgestuft – Analysten: „Verbesserte Fundamentaldaten“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB  Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü