Carpevigo mit Verlauf des Zeichnungsstarts zufrieden

Mittwoch, 11. Juli 2012

Carpevigo: Positive Resonanz auf Besicherungskonzept der Mittelstandsanleihe.

„Wir sind zufrieden“, sagte ein Sprecher der Carpevigo Holding AG, auf die Frage der Anleihen Finder Redaktion, wie die ersten Tage der Zeichnungsphase verlaufen sind. Seit Montag ist die neue Mittelstandsanleihe der Carpevigo Holding AG, der „Carpevigo Energy Bond I“ (ISIN: DE000A1PGWY5), in der Zeichnung.

„Wir haben eine gute Resonanz auf das Besicherungskonzept unserer Anleihe“, so der Sprecher des Unternehmens. Aber noch sei es zu früh, den Erfolg der Anleihe zu quantifizieren.

Der „Carpevigo Energy Bond I“ hat einen Zinskupon von 7,25 Prozent und ein Volumen von bis zu 50 Millionen Euro.

Ab dem 16.07.2012 soll die Mittelstandsanleihe an der Börse München im Freiverkehr gelistet werden. Carpevigo hat auf ein Rating verzichtet.

Anleihen Finder Redaktion

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü