APASSIONATA GmbH holt Live-Entertainment-Profi an Bord

Donnerstag, 26. Januar 2012

Ab Februar 2012 wird Mike Keller (44) die Geschäftsführung der APASSIONATA GmbH sowie der Massine Promotions GmbH (i.G.) übernehmen.

Peter Massine (47), Produzent: „Ich bin stolz, mit Mike Keller einen echten Kenner und erfahrenen Macher mit internationalen Kontakten an Bord holen zu können. Wir kennen uns seit über zehn Jahren und haben festgestellt, dass der Markt noch viel Potential bietet und wir die gleichen Visionen teilen. Unser Fokus richtet sich ganz klar darauf, mit neuartigen Events und Vermarktungsstrukturen den Bereich Live-Entertainment auf den nächsthöheren Level zu bringen.“Auch Mike Keller freut sich sehr auf die Zusammenarbeit: „Ich stelle mich gerne dieser neuen Herausforderung und danke Peter Massine für das entgegenbrachte Vertrauen. Anknüpfend an die zehnjährige Erfolgsgeschichte von APASSIONATA mit nunmehr fünf Millionen Zuschauern in ganz Europa und der anstehenden Expansion auf den nordamerikanischen Markt ist unser vorrangiges Ziel, weitere Geschäftsfelder zu entwickeln und mit dem Team die bereits etablierte Marke APASSIONATA noch fester in der Zielgruppe zu verankern.“

Mike Keller ist studierter Diplom-Ingenieur (Medienbetriebstechnik) und sammelte von 1996 – 2002 als Produktionsleiter bei der Karsten Jahnke Konzertdirektion erste Erfahrungen im Bereich Live-Entertainment. Im Anschluss hat Keller die beiden größten und modernsten Arenen Deutschlands mit eröffnet, bzw. in den Betrieb geführt. 2002 hat er die Hamburger Color Line Arena (heute O2World) als Director Events mit eröffnet und war dort bis 2007 für alle Veranstaltungen verantwortlich. Ab Januar 2008 hat er als General Manager den erfolgreichen Markteintritt der Berliner O2 World und deren Betrieb verantwortet. Zuletzt war Keller dort als Geschäftsführer für den gesamten Betrieb verantwortlich. 

APASSIONATA GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü