3W Power / AEG Power Solutions verbucht in 2011 Umsatzwachstum von 40%

Montag, 26. März 2012

Laut den heute veröffentlichten Geschäftszahlen für 2011 stieg der Umsatz des Technologiekonzerns auf 428,2 Millionen Euro (2010: 306,0 Millionen Euro) bei einem EBITDA von 53,1 Millionen Euro.

Noch 2010 hatte die 3W Power, die Holding-Gesellschaft von AEG Power Solutions (AEG PS) ein negatives EBITDA von 23,9 Millionen Euro verzeichnet.
Auch der Auftragseingang stieg um etwa 9%, obwohl es im vierten Quartal zu einer Abschwächung aufgrund von Verzögerungen bei einigen Solarprojekten kam.

Im Dezember 2010 hatte die 3W Power Holdings S.A. / AEG Power Solutions  BV eine zu 9,25% verzinste Unternehmensanleihe (DE000A1A29T7) in Höhe  von 100 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert. Das Papier ist im  Qualitätssegment Bondm der Börse Stuttgart handelbar und notiert derzeit  bei einem Wert von 98,00.

Anleihen Finder Redaktion

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü