Zuwachs im FONDS-Portfolio: Neue Anleihen der Huber Automotive AG und FCR Immobilien AG gezeichnet

Donnerstag, 11. April 2019


Zwei neue fürs Portfolio – der Deutsche Mittelstandsanleihen FONDS hat sich nach eigenen Angaben an den Neuemissionen der 6,00%-Anleihe der Huber Automotive AG (WKN A2TR43) sowie der 5,25%-Anleihe der FCR Immobilien AG (WKN A2TSB1) mit einer Zeichnung beteiligt hat.

Huber Automotive-Anleihe 2019/24

ANLEIHE CHECK: Die aktuell emittierte nicht nachrangige und unbesicherte Mittelstandsanleihe der Huber Automotive AG ist mit einem Zinskupon von 6,00% p.a. (Zinstermin jährlich am 12.04.) ausgestattet und hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 12.04.2024. Im Rahmen der Emission werden ausschließlich institutionellen Investoren bis zu 25 Millionen Euro mit einer Stückelung von 1.000 Euro zur Zeichnung angeboten. Die Anleihe soll nach Abschluss der Zeichnungsphase ab dem 16.04.2019 am Open Market (Freiverkehr) an der Börse Frankfurt zum Handel aufgenommen werden.

Anleihebedingungen: Die Anleihe ist nach Wahl der Emittentin ab dem 12.04.2021 zu 102% und ab 12.04.2022 zu 101% des Nennwerts vorzeitig kündbar. In den Anleihebedingungen sind unter anderem eine Ausschüttungsbegrenzung und eine Verschuldungsbeschränkung verankert.

INFO: Die inhabergeführte Huber Automotive AG wurde im Jahr 2000 gegründet und ist ein Unternehmen aus dem Bereich der Automobilelektronik. Der Spezialist für die Entwicklung und Fertigung von so genannten Electronic Control Units (ECU) mit Schwerpunkt Batteriemanagementsysteme und E-Mobilität verfügt über zwei Produktionsstandorte in Baden-Württemberg am Hauptsitz in Mühlhausen im Täle sowie in Süssen. Zum Kundenkreis zählen namhafte Originalausrüstungshersteller (Original Equipment Manufacturer (OEM)) wie Volkswagen, Daimler, Aston Martin und Peugeot Citroen Moteurs.

FCR Immobilien-Anleihe 2019/24

ANLEIHE CHECK: Die aktuell emittierte nicht nachrangige und besicherte Anleihe der FCR Immobilien AG ist mit einem Zinskupon von 5,25% p.a. ausgestattet (Zinstermin halbjährlich am 30.04. und 30.10.) und hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 29.04.2024. Im Rahmen der Emission werden bis zu 30 Millionen Euro mit einer Stückelung von 1.000 Euro zur Zeichnung angeboten. Die Anleihe soll nach Abschluss der Zeichnungsphase am Open Market (Freiverkehr) an der Börse Frankfurt zum Handel aufgenommen werden.

Anleihebedingungen: Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten nach Wahl der Emittentin sind in den Anleihebedingungen nicht vorgesehen. In den Anleihebedingungen verpflichtet sich die Emittentin unter anderem zur Beibehaltung einer Mindest-Deckungsquote, einer Ausschüttungsbeschränkung und einer Transparenzverpflichtung. Darüber hinaus sind die Anleihegläubiger durch eine noch zu bestellende Buchgrundschuld abgesichert.

INFO: Die FCR Immobilien AG mit Sitz in München hat sich als bundesweit aktiver Investor auf Einkaufs- und Fachmarktzentren spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über jahrelange Erfahrung und einen erfolgreichen Track Rekord. Im Fokus der FCR Immobilien AG stehen Gewerbeimmobilien in aussichtsreichen Sekundärlagen, die durch ihre Lage überdurchschnittliche Renditepotenziale aufweisen. In kleinen und mittelgroßen Städten werden Objekte in einer Größenordnung von 1 bis 50 Mio. Euro angekauft und langfristig vermietet. Neben einem günstigen Einkauf beruht der Erfolg der FCR Immobilien AG auf wertschaffendem Asset Management und der erfolgreichen Veräußerung optimierter Bestandsobjekte.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Katjes International 2015/2020

Zum Thema

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet Katjes International-Anleihe 2019/24 (A2TST9)

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS in Top-Preis Fonds Liste der comdirect Bank aufgenommen

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü