Wirbel um Rating-Entscheidung: Creditreform setzt Rating für die Mitec Automotive AG aus

Donnerstag, 5. Juni 2014


Die Creditreform Rating AG hat das Unternehmensrating für die MITEC Automotive AG ausgesetzt. Als Begründung teilten die Creditreform-Ratingexperten mit, dass das Rating „im Rahmen des Monitorings auf Grund einer unzureichenden Informationslage ausgesetzt“ worden sei.

Ein gültiges Rating ist Pflicht für die Notierung der MITEC Automotive AG 2012/2017-Unternehmensanleihe im Bondm, dem Segment für Mittelstandsanleihen der Börse Stuttgart. Man darf davon ausgehen, dass sich die Mitec-Mannschaft um den umtriebigen Michael Militzer, Gründer und Vorstandsvorsitzenden der MITEC Automotive AG, rasch um ein gültiges Rating bemühen wird. Aus dem Unternehmen nahe stehenden Kreisen war heute zu hören, dass man schon daran arbeite, ein gültiges Rating zu erhalten.

Mitec-Chef Militzer hatte schon im letzten Jahr Ratingagentur Creditreform kritisiert

Im April letzten Jahres kritisierte Mitec-Chef Michael Militzer die Creditreform ungewöhnlich scharf. Die Experten der Creditreform Rating AG hatten damals die Bonität der MITEC im Zuge eines Updates mit der Non-Investment Grade-Note „BB+ (watch)“ beurteilt. Vor der Ratingänderung hatte das Unternehmen die Investment Grade-Note „BBB- (watch)“.

Der Kurs der Unternehmensanleihe MITEC Automotive AG 2012/2017 gab heute um ca. 1,5 Prozent von 102 auf 100,5 nach.

Anleihen Finder Redaktion

Foto: MITEC Automotive AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe MITEC Automotive AG 2012/2017

Zum Thema:

MITEC-Anleihe: Nach Ende der offiziellen Zeichnungsfrist 25 von 50 Millionen Euro platziert

Scharfe Kritik von Mitec-Chef Michael Militzer an Creditreform-Entscheidung: „Dieses neue Rating ist für uns nicht nachvollziehbar“

Downrating für MITEC Automotive AG: von BBB- (watch) auf BB+ (watch) – Creditreform bestätigt das Investment Grade-Rating nicht

MITEC-Chef Michael Militzer: „Wir haben das öffentliche Angebot beendet, weil wir mit dem Erlös unsere Investitionsziele verwirklichen können“

MITEC-Anleihe: Nach Ende der offiziellen Zeichnungsfrist 25 von 50 Millionen Euro platziert

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü