VISTA Reihenhaus GmbH: Schuldscheindarlehen in Höhe von 17,5 Millionen Euro platziert – Sole Lead Arranger: equinet Bank

Freitag, 23. Januar 2015


Die Vista Reihenhaus GmbH hat ein Schuldscheindarlehen in Höhe von 17,5 Millionen Euro platziert. Arrangiert wurde die Transaktion von der equinet Bank, die als Sole Lead Arranger fungierte.

Laut equinet Bank sei das Schuldscheindarlehen als Fünf -Jahres-Tranche mit fester Verzinsung vollständig bei deutschen und ausländischen institutionellen Investoren platziert worden. Das Schuldscheindarlehen diene der allgemeinen Unternehmensfinanzierung, so die equinet Bank.

Teil der DORNIEDEN-Gruppe

Die Schwestergesellschaft der VISTA Reihenhaus GmbH, die DORNIEDEN GmbH, fungiere als Mithafterin für das Darlehen.

Die VISTA Reihenhaus GmbH ist Teil der DORNIEDEN Gruppe, die seit 1913 im Bausektor aktiv ist. Die Gruppe habe nach Angaben der equinet Bank im Jahr 2013 eine Gesamtleistung von etwa 83 Millionen Euro bei einer EBIT-Marge von 18 Prozent erwirtschaftet.

VISTA Reihenhaus GmbH

Das Produktportfolio des der VIST Reihenhaus GmbH umfasse vier Haustypen mit Wohnflächen von 74 qm bis 129 qm.

Neben den Kostenvorteilen aufgrund der Serienproduktion biete VISTA nach eigenen Angaben zielgruppenadäquate Lösungen, die jeden Quadratmeter „sinnvoll ausnutzen“. Das Unternehmen decke zudem alle relevanten Leistungen eines Projektentwicklers ab: von der Akquisition der Grundstücke über die Projektplanung sowie die Bauleitung bis hin zum Vertrieb an Endkunden.

Platzierung durch equinet Bank

Im November 2014 hatte die equinet Bank die Platzierung eines Schuldscheindarlehens in vergleichbarem Umfang arrangiert. Für die Halloren Schokoladenfabrik AG konnte bei institutionellen Investoren aus dem Banken-Bereich ein Schuldscheindarlehen in Höhe von 23,5 Millionen Euro platziert werden.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: VISTA Reihenhaus GmbH

Zum Thema

Jungheinrich AG: Schuldscheindarlehen in Höhe von 100 Millionen Euro platziert – Hohe Nachfrage führt zur Aufstockung des Darlehens – „Strategische Erhöhung der Liquiditätsreserven“

Allgeier SE: Schuldscheindarlehen in Höhe von 80 Millionen Euro platziert – Hohe Nachfrage bei institutionellen Investoren führt zu Darlehens-Aufstockung – Erlöse dienen vornehmlich der Tilgung alter Verbindlichkeiten

Halloren Schokoladenfabrik AG: Umsatzsteigerung, aber Ergebnisrückgang in den ersten neun Monaten 2014 – Ausblick: Zwei Millionen Euro Gesamtergebnis in 2014 – Schuldscheindarlehen über 23,5 Millionen Euro soll Anleihen-Rückzahlung sichern

Montana Tech Components platziert 80 Millionen Euro-Schuldscheindarlehen – Emission mehrfach überzeichnet – Investoren aus Deutschland, Österreich, Asien und Südamerika

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü