UniDevice AG erzielt Rekordgewinn in 2022

Montag, 16. Januar 2023



Vorläufige Zahlen – die UniDevice AG wird nach vorläufigen und ungeprüften Zahlen im Geschäftsjahr 2022 sowohl einen Rekordumsatz als auch einen Rekordgewinn erzielen. Demnach konnte der Umsatz im Jahr 2022 gegenüber dem Vorjahr auf 469 Mio. Euro mehr als verdoppelt und der Gewinn um 32% auf über 3,5 Mio. Euro gesteigert werden. Somit kann der B2B-Broker für Smartphones auch die bisherigen Bestmarken aus 2020 (Umsatz: 404,81 Mio. Euro, Gewinn: 3,51 Mio. Euro) übertreffen.

Vor allem in der zweiten Jahreshälfte 2022 konnte die UniDevice AG deutlich zulegen. Auch für den weiteren Geschäftsverlauf im Jahr 2023 sei das Management optimistisch gestimmt, sagt UniDevice-CEO Dr. Christian Pahl. Die Analysten von GBC Research stufen die Aktie der UniDevice AG aktuell weiterhin mit einem Kursziel von 3,10 Euro ein und geben bei einem aktuellen Kurswert von 1,30 Euro eine Kaufempfehlung.

UniDevice-Anleihe 2019/24

ANLEIHE CHECK: Die unbesicherte Anleihe 2019/24 der UniDevice AG (ISIN: DE000A254PV7) hat ein maximales Emissionsvolumen von 20 Mio. Euro (Platzierungsvolumen von etwa 3,4 Mio. Euro) und ist mit einem Zinskupon von 6,50% p.a. (Zinstermin halbjährlich am 17.06. und 17.12.) ausgestattet. Die Laufzeit der Anleihe endet am 17.12.2024. Der aktuelle Kurswert der Anleihe liegt an der Börse Frankfurt bei 102% (Stand: 16.01.2023).

Hinweis: Lesen Sie hier ein aktuelles KFM-Anleihen-Barometer zur UniDevice-Anleihe 2019/24

Anleihen Finder Redaktion.

Titelfoto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmenanleihe der UniDevice AG 2019/24

Zum Thema

Anleihen-Barometer: UniDevice-Anleihe 2019/24 (A254PV) erhält weiterhin 3,5 Sterne

UniDevice AG: Neuer Monatsumsatzrekord im November 2022

UniDevice AG mit ertragreichem Oktober 2022

UniDevice AG in 2022: Schwieriges 1. Quartal, positives 2. Quartal

UniDevice AG: Lieferkettenstörungen sorgen für Gewinnrückgang in 2021

UniDevice AG: Umsatz- und Gewinnrückgang in 2021

UniDevice AG: Lieferengpässe beeinträchtigen Geschäftsentwicklung

UniDevice AG hebt Gewinnprognose an

„Der Bereich Kommunikationstechnik ist ein Wachstumsfeld“ – Interview mit Dr. Christian Pahl, UniDevice AG

UniDevice AG mit leichter Gewinn-Steigerung im ersten Halbjahr 2021

Anleihen-Barometer: Weiterhin 3,5 Sterne für UniDevice-Anleihe 2019/24 (A254PV) – Geschäftsmodell „solide und krisenfest“

UniDevice AG profitiert von hoher AirPods-Nachfrage

UniDevice AG: Vorstandschef Dr. Christian Pahl erhöht Managementdarlehen

UniDevice AG funkt „erfolgreich“ in den ersten neun Monaten 2020

UniDevice AG erwirtschaftet Netto-Gewinn von 1,63 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2020

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü