Travel24.com AG: Anleihe (A1PGRG) im Entry Standard gekündigt – Kurs steigt zu Jahresbeginn auf 65 Prozent

Montag, 9. Januar 2017


Anleihe gekündigt! Der Vorstand der Travel24.com AG hat nach Rücksprache mit der Deutsche Börse AG die Einbeziehung der Travel24-Anleihe (WKN A1PGRG) in das Handelssegment Entry Standard der Börse Frankfurt mit Wirkung zum Ablauf des 17. Februar 2017 gekündigt.

Handel weiter möglich

Nach Wirksamwerden der Kündigung wird die Anleihe nicht mehr im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden. Der Vorstand beabsichtigt, rechtzeitig vor Ablauf der Kündigungsfrist die Einbeziehung der Anleihe in das Quotation Board der Frankfurter Wertpapierbörse zu beantragen und geht davon aus, dass die Handelbarkeit der Anleihe nicht eingeschränkt sein wird.

Anleihe-Kurs bei 65 Prozent

ANLEIHE CHECK: Der aktuelle Anleihe-Kurs ist Anfang des Jahres auf 65 Prozent gestiegen (Stand: 06.01.2017). Im gesamten Jahr 2016 lag der Kurswert nur sehr selten über 40 Prozent. Die Travel24-Unternehmensanleihe hat ein Gesamtvolumen von 25 Millionen Euro und ist mit einem jährlichen Zinskupon in Höhe von 7,50 Prozent ausgestattet. Die Laufzeit der fünfjährigen Anleihe endet im September 2017.

INFO: Die Unternehmen hatte zuletzt ein Rückkaufprogramm ohne Limit für die ausstehenden Unternehmensanleihen beschlossen.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Startseite (rechte Spalte) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Dan Queiroz / flickr Dan Queiroz

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Travel24.com AG 2012/2017

Zum Thema:

Travel24.com AG zahlt Zinsen pünktlich und wehrt sich gegen Gerüchte – Anleihe-Kurs klettert über 40 Prozent

Travel24.com AG will Ramschkurs zum Anleihen-Rückkauf nutzen

Travel24.com AG: Tragischer Unfalltod von Unister-Chef Thomas Wagner – Update: Unister Holding GmbH stellt Insolvenzantrag

Travel24.com AG verschiebt Veröffentlichung von Jahresbericht 2015 erneut

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü