TOPHEDGE AG i.I.: Gläubigerversammlungen am 24. August 2018 in Karlsruhe

Dienstag, 14. August 2018


AGV-Termine – am Freitag, den 24.08.2018, finden in Karlsruhe die beiden Gläubigerversammlungen für die im Jahr 2008 emittierte 9,0%-Anleihe (WKN: A0SLZ9) und die im Jahr 2013 begebene 7,5%-Anleihe (WKN: A1R01Y) der sich im Insolvenzverfahren befindlichen TOPHEDGE AG i.I. statt.
In den beiden Versammlungen sollen die Anleihegläubiger über die Wahl des gemeinsamen Vertreters abstimmen.

Die Anmeldung zur Gläubigerversammlung muss bis zum 22.08.2018 um 12h auf postlischem Weg erfolgen. Anleger benötigen von ihrer Depotbank einen sogenannten Sperrvermerk, um ihre Stimmrechte auszuüben. Darüber hinaus können sich Investoren auch von einem Stimmrechtsbevollmächtigten (bei Vorlage der notwendigen Unterlagen) vertreten lassen.

Gemeinsamer Vertreter der Anleihegläubiger

Die auf das Insolvenz-/Sanierungsrecht sowie auf das Bank- und Kapitalmarktrecht spezialisierte Kanzlei Buchalik Brömmekamp wird in beiden Fällen für das Amt des gemeinsamen Vertreters kandidieren. Die Kanzlei bietet den Anleihegläubigern nicht nur die Bündelung der Interessen, sondern auch die Ausübung der Stimmrechte in den Anleihegläubigerversammlungen an. Kosten entstehen den Anlegern durch die Erteilung der Stimmrechtsvollmachten nicht.

INFO: Hier finden Sie weitere Informationen und Kontakdaten zur Kanzlei Buchalik Brömmekamp

Hinweis: Wird ein gemeinsamer Vertreter bestellt, wird dieser nicht nur die Forderungen der Anleihegläubiger im Insolvenzverfahren anmelden, sondern diese auch in dem Verfahren vertreten. Sollte ein solcher gemeinsamer Vertreter nicht bestellt werden, muss jeder Anleihegläubiger selbst die Forderungen im Insolvenzverfahren anmelden, um eine Quote in dem Verfahren zu erhalten.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema:

TOPHEDGE AG i.I.: Anleihegläubiger sollen gemeinsamen Vertreter wählen

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü