Timeless schließt Restrukturierung ab – Vorzeitige Anleihen-Rückzahlungen vom Tisch

Donnerstag, 23. Mai 2019


Adhoc-Mitteilung der Timeless Hideaways GmbH und der Timeless Homes GmbH:

Timeless Hideaways und Timeless Homes: Timeless schließt Restrukturierung ab und startet Digital Security Offering in den USA

Die im September vergangenen Jahres angekündigte Restrukturierung von Timeless wurde mittlerweile abgeschlossen. Zukünftig werden die verschiedenen Unternehmensbereiche in einer neuen Schweizer AG gebündelt. Hierfür wurde von den bisherigen Eigentümern sowie einigen neuen Investoren die Timeless Luxury Group AG gegründet. Diese hat jüngst ihr Digital Security Offering (DSO) in den USA gestartet. Das Unternehmen strebt einen Erlös von bis zu 100 Mio. Dollar an, mit dem das geplante Wachstum finanziert werden soll. Die Mittel werden für zahlreiche neue Hideaways, also luxuriöse Ferienvillen, und ein geplantes Resort an einem Top-Standort in Österreich verwendet. Investoren erhalten jährlich 40% des Ergebnisses der Geschäftsbereiche Timeless Hideaways und Timeless Resorts sowie 10% der Umsätze aus den Geschäftsbereichen Timeless Yachts und Timeless Selection.

Das Angebot wird von der New Yorker Investmentbank TriPoint Global Equities, einem erfahrenen Akteur am US-Kapitalmarkt und insbesondere im Bereich digitaler Offerings, durchgeführt. Als erstes Digital Offering in den USA hat Timeless einen SEC registrierten Transfer Agent für die Ausgabe und Verwahrung der digitalen Wertpapiere beauftragt, um größtmögliche Sicherheit für Investoren gewährleisten zu können. Rechtlich wurde der DSO von PWC Zürich und HTFL New York umgesetzt. Das Projekt wurde vergangene Woche im Rahmen der New Yorker Blockchain Week, einer der weltweit führenden Veranstaltungen zum Thema DSO und Blockchain, zahlreichen Investoren präsentiert.

Über die Tokenisierung von Vermögensanlagen, vor allem Immobilien, wird nicht nur bei der Deutschen Börse zunehmend stärker diskutiert. Auch internationale Börsenplätze öffnen sich für den Handel mit digitalen Securities. Die Gibraltar Stock Exchange (GSX) ist die weltweit erste staatlich regulierte Wertpapierbörse, die den Handel von tokenisierten Vermögensanlagen aufnimmt. Timeless steht bereits in intensivem Kontakt mit der GSX, um die Listung der ausgegebenen Securities vorzubereiten.

Aufgrund des negativen Feedbacks zahlreicher Investoren auf die geplante außerordentliche Kündigung und vorzeitige Rückzahlung der Unternehmensanleihen (ISIN: DE000A2DALV1 / WKN: A2DALV und ISIN: DE000A1R09H8 / WKN: A1R09H) wurde dieses Vorhaben nochmals umfangreich juristisch geprüft. Die damit verbundenen Risiken sowie die Kosten möglicher Rechtsstreitigkeiten überwiegen deutlich die mögliche Zinsersparnis. Daher hat das Unternehmen beschlossen, die Anleihen nicht vorzeitig zu kündigen.

Timeless Hideaways GmbH und Timeless Homes GmbH

Foto: Timeless Hideaways GmbH

Anleihen Finder Datenbank

Timeless Hideaways GmbH 2017/24

Timeless Homes GmbH 2013/2020

Zum Thema

Timeless „verschiebt“ angekündigte vorzeitige Anleihen-Rückzahlungen

Vorzeitiger Rückkauf! Timeless Homes und Timeless Hideaways werden Anleihen Ende 2018 vorzeitig tilgen

Timeless Luxury Group plant ICO (Initial Coin Offering) in der Schweiz – Neuer CFO an Bord

Timeless Hideaways GmbH erwirbt Top-Grundstück in Kitzbühel – Neue Anleihe (7,00% p.a.) kann noch bis 28. Juli 2017 gezeichnet werden

“Wir wollen einen eigenen Bestand an Luxus-Ferienimmobilien aufbauen“ – Interview mit Timeless Hideaways-Chef Michael Gössl

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü