Timberland begibt drei neue Unternehmensanleihen

Freitag, 14. Dezember 2018

Pressemitteilung der Timberland Capital Management GmbH: 

Timberland Capital Management GmbH gibt Emission neuer Unternehmensanleihen bekannt

Die Timberland Capital Management GmbH, ein am Markt etabliertes, in privater Hand befindlichen Investmenthäuser für diversifizierte Finanzprodukte, gibt die Emission drei neuer Unternehmensanleihen bekannt. Das avisierte Emissionsvolumen beträgt akkumuliert 30 Mio. Euro. Als Ende der Zeichnungsfrist, der unter der Unternehmenstochter Timberland Securities Investment plc firmierenden Anleihen, gilt es den 22. November 2019 zu berücksichtigen. Ziel der Kapitalmaßnahme ist die Stellung als führender Experte für anspruchsvolle Investment Lösungen innerhalb Deutschlands zu stärken sowie die Marktanteile im europäischen Ausland weiter auszubauen.

„Die positive operative Entwicklung und das derzeit attraktive Marktumfeld möchten wir nutzen, um die Unternehmensfinanzierung durch die Anleiheemission mittelfristig abzusichern und die Finanzierungskosten zu optimieren.“, begründet Dirk Köster, Gründer der Timberland Finance Gruppe, die Kapitalmaßnahme.

Thomas Krämer, Geschäftsführer der Timberland Capital Management GmbH, ergänzt: „Der enorme Erfolg am deutschen Heimatmarkt und die prosperierende Expansion in das europäische Ausland korrelieren mit einem stetigen organischen Unternehmenswachstum. Durch eine zusehends internationale Ausrichtung generiert Timberland positive Skalen-, Synergie- und Diversifikationseffekte. Zur Umsetzung dieser strategischen Maßnahmen wollen wir uns frühzeitig die finanziellen Mittel sichern.“

Das öffentliche Angebot richtet sich an Anleger in Deutschland, Österreich, Irland, Luxemburg, Liechtenstein, Ungarn und Großbritannien. Die Mindestzeichnungssumme bzw. Stückelung beträgt 1.000,00 Euro. Die Ausschüttung des annualisierten Zinskupons erfolgt quartalsweise jeweils zum 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November eines jeden Jahres.

Anleihen im Detail

Die Wertpapiere können Anleger über das Timberland eigene Zeichnungsportal zeichnen. Zudem besteht die Möglichkeit, die Anleihen – nach erfolgter Emission – im Sekundärmarkt direkt über den Börsenplatz München zu erwerben.

Timberland Securities Investment PLC Anleihe – 3 Jahre zu 6,75% p.a.

WKN: TS5C3C ISIN: DE000TS5C3C9

Timberland Securities Investment PLC Anleihe – 4 Jahre zu 6,85% p.a.

WKN: TS5C4C ISIN: DE000TS5C4C7

Timberland Securities Investment PLC Anleihe – 5 Jahre zu 6,95% p.a.

WKN: TS5C5C ISIN: DE000TS5C5C4

Timberland Capital Management GmbH

Foto: pixabay.com

Zum Thema

„Die E7-Technologie ist bestens geeignet, den Markt der Batteriespeichersysteme zu revolutionieren“ – Interview mit Thomas Krämer, Timberland Securities Investment PLC

Neue E7-Anleihen: Von der Dieselkrise profitieren?

Neue Anleihen: Mit „E7-Anleihen“ in Elektromobilität investieren – Gesamtvolumen von 60 Mio. Euro – Zinskupon von bis zu 6,95% p.a.

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü