The Grounds übertrifft Umsatz- und Ergebnisprognose für 2021

Dienstag, 1. Februar 2022


Prognose um über 30% übertroffen – die The Grounds Real Estate Development AG übertrifft auf Grundlage erster vorläufiger Zahlen ihre Umsatz- sowie Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2021 deutlich. Demnach hat das Immobilienunternehmen Konzernumsatzerlöse von mehr als 30 Mio. Euro sowie ein Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von über als 8,0 Mio. Euro erwirtschaftet. Ursprünglich waren für 2021 Konzernumsatzerlöse von 23 Mio. Euro sowie ein Konzern-EBIT von 6,1 Mio. Euro erwartet worden

Einen größeren Beitrag am deutlichen Überscheiten der Planzahlen leistete nach Angaben des Unternehmens der Verkauf eines Mehrheitsanteils am Projekt „Börde Bogen“ in Magdeburg an einen Joint-Venture Partner. Zudem habe die Wertentwicklung des Portfolios im Anlagevermögen und die Umsatzrealisierung nach Baufortschritt in den Projektentwicklungen zum Übertreffen der Umsatz- und EBIT-Erwartungen beigetragen.

INFO: Die Veröffentlichung des Geschäftsberichts für das Geschäftsjahr 2021 ist am 13. April 2022 vorgesehen.

WANDELANLEIHE CHECK: Die nicht besicherte Wandelanleihe 2021/24 (ISIN: DE000A3H3FH2) der The Grounds Real Estate Development AG wird jährlich mit 6,00% p.a. verzinst (Zinstermin halbjährlich am 18.02. und 18.08.) und hat ein platziertes Emissionsvolumen in Höhe 16,8 Mio. Euro. Die Wandelanleihe mit dreijähriger Laufzeit notiert am Open Market der Börse Frankfurt – derzeit mit 97% unter pari (Stand: 01. Februar 2022). Vorzeitige Kündigungsmöglichkeiten nach Wahl der Emittentin bestehen nicht. Der anfängliche Wandelpreis je Aktie der The Grounds Real Estate Development AG (WKN A2GSVV) beträgt 3,20 Euro.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com (Symbolbild)

Zum Thema

DMAF stockt Position an The Grounds-Wandelanleihe 2021/24 (A3H3FH) auf

The Grounds: Aufstockung der Wandelanleihe (A3H3FH) deutlich überzeichnet

The Grounds: Tschammer soll im Aufsichtsrat auf Plaggemars folgen

The Grounds: Nächster Wohnimmobilien-Ankauf im Berliner Umland

The Grounds erwirbt Wohnanlagen mit 38 Wohnungen und 22 Garagen im Berliner Umland

Closing: The Grounds verkauft insgesamt 319 Studentenapartments

Anleihen-Barometer: The Grounds-Wandelanleihe (A3H3FH) mit 3,5 Sternen bewertet

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet The Grounds-Wandelanleihe (A3H3FH)

The Grounds Real Estate Development AG platziert Wandelanleihe im Volumen von 12 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü