TAG Immobilien AG platziert erfolgreich 5.000.000 eigene Aktien

Donnerstag, 17. März 2016

Adhoc-Mitteilung der TAG Immobilien AG:

– Privatplatzierung von 5.000.000 eigenen Aktien im Zuge eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens. Platzierung erfolgte zu einem Discount von 3,6% zum Schlusskurs von EUR 12,09 vom 16. März 2016

– Erfolgreiche Implementierung der Kapital Recycling-Strategie auf der Passivseite der Bilanz mit positiven Auswirkungen auf wesentliche Finanzkennzahlen

Am 16. März 2016 platzierte die TAG Immobilien AG („TAG“ oder die „Gesellschaft“) 5.000.000 eigene Aktien („Platzierungsaktien“) (entspricht ca. 3,7% des Grundkapitals der Gesellschaft) im Zuge eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens bei institutionellen Investoren. Der Platzierungspreis der Aktien betrug EUR 11,65 pro Aktie, was einem Abschlag von 3,6% zum letzten Schlusskurs an der Frankfurter Wertpapierbörse entspricht. Dies stellt zudem eine Prämie von 6,1% zum 3-Monats volumengewichteten Durchschnittskurs (VWAP) und eine Prämie von 9,5% zum EPRA NAV pro Aktie von EUR 10,64 per 31. Dezember 2015 dar.

Mit der Durchführung dieser Transaktion (Settlement zum 21. März 2016), fließen der Gesellschaft Bruttoemissionserlöse in Höhe von ca. EUR 58,3 Millionen zu. Die Gesellschaft beabsichtigt, die Erlöse der Platzierung für allgemeine Unternehmenszwecke sowie mögliche weitere Wohnimmobilienakquisitionen unter Berücksichtigung der kontinuierlichen Optimierung ihrer Kapitalstruktur zu nutzen.

Die platzierten Aktien sind den bestehenden Aktien der Gesellschaft in jeder Hinsicht gleichgestellt (einschließlich Dividendenberechtigung).

In Verbindung mit dem Aktienrückkauf im September / Oktober 2014 zu EUR 9,30 pro Aktie belegt diese Transaktion, dass die TAG ihre Kapital Recycling-Strategie auch auf der Passivseite erfolgreich implementieren kann.

Berenberg und Kempen & Co fungierten in dieser Transaktion als Joint Bookrunners. VICTORIAPARTNERS agierte als unabhängiger Transaktionsberater für TAG.

TAG Immobilien AG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü