STRENESSE eröffnet neuen Store in der Mall of Berlin

Donnerstag, 25. September 2014

Pressemitteilung der STRENESSE AG:

Das Modeunternehmen STRENESSE eröffnet heute einen neuen Store in Berlin. Auf 180 Quadratmetern Verkaufsfläche präsentiert das Modelabel die aktuellen Kollektionen für Damen und Herren sowie Accessoires. Der Shop befindet sich im Erdgeschoss der Mall of Berlin am Leipziger Platz. Das neue Einkaufszentrum in Berlin Mitte mit insgesamt rund 270 Ladengeschäften ist das größte Shopping-Center Europas.

„Mit dem neuen STRENESSE Store in der Mall of Berlin haben wir in der Modemetropole einen hervorragenden Standort gefunden, um unsere Kollektion optimal zu präsentieren“, so Luca Strehle, CEO der STRENESSE AG. Für die Gestaltung des Stores arbeitete STRENESSE mit dem renommierten Architekturbüro Blocher Blocher Partners aus Stuttgart und Ganter Interior zusammen.

Mit der Neueröffnung des Stores in Berlin setzt die STRENESSE AG ihren Sanierungskurs fort. Das Unternehmen konzentriert sich auf Shops, die eine gute Perspektive bieten und rentabel zu betreiben sind. In den vergangenen Monaten wurden zudem wichtige Verträge nachverhandelt und ein straffes Kostenmanagement eingeführt. In das neue Geschäftsjahr 2014/2015 ist STRENESSE gut gestartet. Zum ersten Mal seit vielen Monaten erwirtschaftete das Modeunternehmen im Juli und August wieder positive Ergebnisse.

STRENESSE AG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü