Strategische Partnerschaft: FCR Immobilien AG beteiligt sich an Immoware24 GmbH

Mittwoch, 29. Januar 2020

Pressemitteilung der FCR Immobilien AG:

FCR Immobilien AG beteiligt sich an Immoware24 GmbH

Verbreiterung der Technologiebasis durch innovatives Immobilienverwaltungssystem

Die FCR Immobilien AG („FCR“, ISIN DE000A1YC913) hat eine strategische Equity-Beteiligung an der Immoware24 GmbH erworben. Die in Halle (Saale) ansässige Firma bietet ein professionelles und innovatives Immobilienverwaltungssystem an, das komplett als Software as a Service (SaaS) über das Internet genutzt werden kann. Die Gesellschaft wächst seit Jahren um über 50 % p.a. und plant Ende 2021 den mit der Software verwalteten Immobilienbestand auf über 1 Mio. Einheiten zu steigern.

Die Kompetenz der Immoware24 ergänzt die technologische Basis der FCR Immobilien AG. Durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) vom Immobilienankauf, über das Asset Management bis zum Verkauf hat sich FCR bereits zu einem der Innovationsführer im Immobilienbereich entwickelt. FCR und Immoware24 wollen zukünftig gemeinsam neue Tools entwickeln und hierbei die umfangreiche Expertise im Immobilienbereich gebündelt nutzen. FCR verspricht sich hierdurch zusätzliche Effektivitäts- und Effizienzsteigerungen im Asset Management.

Falk Raudies, Gründer und Vorstand der FCR Immobilien AG: „Auch in der Immobilienbranche bietet die digitale Transformation sehr interessante Wachstums- und Ertragsmöglichkeiten. Wir haben uns in diesem Bereich frühzeitig positioniert und wollen unsere Marktposition stetig ausbauen. Mit der Immoware24 haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir zusammen die nächsten Innovationsschritte noch schneller umsetzen können.“

Christoph Klein, Gründer und Geschäftsführer der Immoware24 GmbH, ergänzt: „Ich freue mich auf die strategische Partnerschaft mit der FCR Immobilien AG, da auf beiden Seiten eine hervorragende technologische Kompetenz im Immobilienbereich vorhanden ist. Durch die Bündelung unseres gemeinsamen Know-hows eröffnen sich damit zusätzliche Potenziale für neue Produkte in einem sich dynamisch entwickelnden Markt.“

FCR Immobilien AG

Foto: FCR Immobilien AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2014/19 (getilgt)

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2016/21

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2018/23

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2019/24

Zum Thema

FCR Immobilien AG verkauft erstes Objekt in 2020

+++ AUSPLATZIERT +++ FCR Immobilien AG platziert Anleihe 2019/24 (A2TSB1) vollständig im Volumen von 30 Mio. Euro

FCR Immobilien AG peilt neue Rekordwerte in 2019 an

„Volumen rauf, Zinsen runter“: Die Kapitalmarkt-Story der FCR Immobilie n AG

FCR Immobilien AG erwirbt Netto-Markt in Thüringen

FCR Immobilien AG: Deutlicher Umsatz- und Gewinnzuwachs nach 9 Monaten – Anleihe 2019/24 (A2TSB1) zu zwei Drittel platziert

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü