Stern Immobilien AG erwirtschaftet Gewinn von 1,0 Mio. Euro in 2021

Donnerstag, 30. Juni 2022


Pressemitteilung der Stern Immobilien AG:

STERN IMMOBILIEN AG mit erfolgreicher Geschäftsentwicklung 2021

Die STERN IMMOBILIEN AG, ein aktiver Wertentwickler von Wohn- und Gewerbeimmobilien, hat das Geschäftsjahr 2021 erfolgreich abgeschlossen. Im Einzelabschluss der AG beläuft sich der Jahresüberschuss auf 1,0 Mio. Euro. Das positive Ergebnis resultiert aus der erfolgreichen Bewirtschaftung des Immobilienbestands sowie aus abgerechneten Projektierungsleistungen für Tochtergesellschaften. Zum Bewirtschaftungsergebnis haben auch die im Geschäftsjahr 2021 erworbenen Portfolios über 152 und 24 Wohnungen in München beigetragen. Im Geschäftsjahr 2021 wurde kein Projekt verkauft, sodass auch keine Wertzuwächse ergebniswirksam realisiert wurden. Im Vorjahr war durch die Veräußerung des überwiegenden Teils des Immobilienprojekts Zamilastraße in München ein Rekordergebnis von 12,6 Mio. Euro erzielt worden.

Die Entwicklung von Immobilienprojekten und die Realisierung der aus der erfolgreichen Portfolioarbeit resultierenden Wertzuwächse stehen weiter im Fokus der Gesellschaft. So hat die STERN IMMOBILIEN AG auch im Geschäftsjahr 2021 ihr Portfolio erfolgreich weiterentwickelt und damit für die kommenden Jahre Ergebnispotenziale geschaffen. Der Vorstand der STERN IMMOBILIEN AG geht entsprechend davon aus, dass sich erhebliche stille Reserven in der Bilanz befinden. Wertsteigerungen bei den Immobilien werden gemäß HGB erst dann ergebniswirksam, wenn die Objekte veräußert werden.

Durch den Ausbau des Immobilienportfolios ist die Bilanzsumme per Ende 2021 auf 90,2 Mio. Euro gestiegen, nach 49,5 Mio. Euro ein Jahr zuvor. Die Eigenkapitalquote lag trotz des deutlichen Ausbaus des Immobilienbestands bei 31,4 % zum Jahresende 2021.

Im Investor-Relations-Bereich der STERN IMMOBILIEN AG unter www.stern-immobilien.com steht der Einzelabschluss für das Geschäftsjahr 2021 zur Verfügung.

STERN IMMOBILIEN AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Stern Immobilien AG 2013/2018

Zum Thema

STERN IMMOBILIEN AG veräußert Immobilienprojekt in Rumänien

STERN IMMOBILIEN AG erwirbt Wohnungsportfolio mit 152 Einheiten in München

STERN IMMOBILIEN AG erzielt in 2020 höchsten Gewinn der Unternehmensgeschichte

Stern Immobilien AG erwirbt 24 Wohnungen in München für rd. 23,6 Mio. Euro

Stern Immobilien AG verkauft Großteil einer Beteiligung an Münchner Millionen-Projekt

Stern Immobilien AG: Geschäftsjahr 2019 verläuft nach Plan

Stern Immobilien AG: Keine aktuellen Corona-Auswirkungen auf Immobilienportfolio

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS tauscht Anleihen der Stern Immobilien AG

Stern Immobilien AG begibt 15 Mio. Euro-Folgeanleihe via Privatplatzierung

Anleihen-Barometer: 4 Sterne für neue 6,25%-Stern Immobilien-Anleihe (A1X3VZ)

Rating: Scope bestätigt „B+“ (Unternehmen) und „BB“ (Anleihe) für Stern Immobilien AG – Neue Stern-Anleihe in Vorbereitung?

Stern Immobilien-Vorstand Iram Kamal: „Anleger haben signalisiert, dass sie uns weiterhin begleiten möchten“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü