STERN IMMOBILIEN AG erwirbt Wohnungsportfolio mit 152 Einheiten in München

Montag, 11. Oktober 2021


Adhoc-Mitteilung der STERN IMMOBILIEN AG:

STERN IMMOBILIEN AG erwirbt Wohnungsportfolio mit 152 Einheiten in München

Die STERN IMMOBILIEN AG, ein aktiver Wertentwickler von Wohn- und Gewerbeimmobilien, hat über die Tochtergesellschaft Stern Wohnen GmbH mittelbar ein Wohnportfolio mit 152 Einheiten in München erworben. Die Beteiligung der Stern Wohnen GmbH am Gesamtprojekt beträgt 75 %. Die vermieteten Wohnungen verfügen über eine Gesamtwohnfläche von rd. 10.500 m² und sind nach WEG aufgeteilt. Zudem besteht die Möglichkeit, in den kommenden Jahren das Portfolio weiterzuentwickeln und zusätzlichen Wohnraum in ähnlicher Größenordnung zu schaffen. Die Wohnungen befinden sich auf einem rd. 16.000 m² großen Grundstück in der Dülferstraße in München in unmittelbarer U- Bahn Nähe. Der Kaufpreis liegt im oberen zweistelligen Mio.-Euro-Bereich. Die Gesellschaft erwartet aus dem Gesamtprojekt in den kommenden Jahren ein Vorsteuerergebnis von mehr als EUR 35 Millionen.


Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Mitteilung:

Der Abschluss stellt den bisher größten Zukauf der Gesellschaft dar. Trotz der signifikanten Transaktion soll auf der noch für dieses Jahr geplanten Hauptversammlung die Zahlung einer Dividende von 4,00 Euro je Aktie für das Geschäftsjahr 2020 vorgeschlagen werden. Die STERN IMMOBILIEN AG hatte ihre für Ende August 2021 geplante Hauptversammlung, bei der ebenfalls die Zahlung einer Dividende von 4,00 Euro pro Aktie von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagen worden war, aufgrund der Corona-Entwicklung verschoben.

Weiterhin wird die Gesellschaft ihre Kapitalmarkkommunikation deutlich ausweiten und strebt die Aufnahme von unabhängigen Research Studien an.

STERN IMMOBILIEN AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Stern Immobilien AG 2013/2018

Zum Thema

STERN IMMOBILIEN AG erzielt in 2020 höchsten Gewinn der Unternehmensgeschichte

Stern Immobilien AG erwirbt 24 Wohnungen in München für rd. 23,6 Mio. Euro

Stern Immobilien AG verkauft Großteil einer Beteiligung an Münchner Millionen-Projekt

Stern Immobilien AG: Geschäftsjahr 2019 verläuft nach Plan

Stern Immobilien AG: Keine aktuellen Corona-Auswirkungen auf Immobilienportfolio

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS tauscht Anleihen der Stern Immobilien AG

Stern Immobilien AG begibt 15 Mio. Euro-Folgeanleihe via Privatplatzierung

Anleihen-Barometer: 4 Sterne für neue 6,25%-Stern Immobilien-Anleihe (A1X3VZ)

Rating: Scope bestätigt „B+“ (Unternehmen) und „BB“ (Anleihe) für Stern Immobilien AG – Neue Stern-Anleihe in Vorbereitung?

Stern Immobilien-Vorstand Iram Kamal: „Anleger haben signalisiert, dass sie uns weiterhin begleiten möchten“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü