SNP AG unterzeichnet weitergehende vertragliche Kooperation mit der SAP SE

Dienstag, 9. Juni 2015

Pressemitteilung der SNP Schneider-Neureither & Partner AG:

– Enge Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der SAP Landscape Transformation Software

– Stärkung der Marktposition von SNP als Innovationsführer für Business- und IT-Transformationen

Die SNP Schneider-Neureither & Partner AG hat mit der SAP SE einen Rahmenvertrag über die Unterstützung bei der Weiterentwicklung der SAP Landscape Transformation Software unterzeichnet. Weiterhin wird SNP sein Kernprodukt „SNP Transformation Backbone“ unter der Bezeichnung „SNP Transformation Backbone with SAP Landscape Transformation Software“ vertreiben und die Vertriebs- und Absatzchancen nachhaltig verbessern können. Die Vereinbarung ist ein weiterer Schritt nach der bereits im Dezember 2014 geschlossenen OEM-Partnerschaft.

„Wir sind mit dem Verlauf der bisherigen Zusammenarbeit sehr zufrieden und freuen uns auf die kommenden drei Jahre, in denen wir die Weiterentwicklung der SAP Landscape Transformation Software unterstützen werden“, kommentiert Dr. Andreas Schneider-Neureither, Vorstandsvorsitzender der SNP Schneider-Neureither & Partner AG die Vereinbarung der beiden Unternehmen.

Ziel der Vereinbarung ist es, Funktionalitäten der SAP Landscape Transformation Software zu erhöhen und den Automatisierungsgrad bei Transformationsprojekten zu steigern, indem große technische Herausforderungen durch Expertenwissen gelöst werden. Die SAP Landscape Transformation Software stellt die Plattform für Transformationsprojekte in SAP-Landschaften und enthält viele vorkonfigurierte Standardszenarien, die permanent erweitert werden. Diese bilden eine Basis für den SNP Transformation Backbone, der nach der Integration der SAP Landscape Transformation Software und einer technischen Übergangszeit unter der Bezeichnung „SNP Transformation Backbone with SAP Landscape Transformation Software“ verfügbar wird.

SNP Schneider-Neureither & Partner AG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü