SLEEPZ AG platziert Wandelanleihen im Volumen von 2,1 Mio. Euro

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Adhoc-Mitteilung der SLEEPZ AG:

Der Vorstand der SLEEPZ AG hat heute auf der Basis des ihm vorliegenden endgültigen Platzierungsergebnisses beschlossen, Teilschuldverschreibungen einer Wandelanleihe (Wandelanleihe 2018/2021) im Nennwert von 2.100.000,00 Euro, entsprechend 21 Teilschuldverschreibungen, zum Nennwert je Teilschuldverschreibung von 100.000,00 Euro auszugeben. Die Zustimmung des Aufsichtsrats wird kurzfristig erwartet.

Die Wandelschuldverschreibung ist bereits unter der ISIN DE000A2E4L59 in den Handel im Open Market (Freiverkehr) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen.

SLEEPZ AG

Foto: pixabay.com

Lesen Sie dazu auch: „Es gibt im Online-Bereich noch keinen dominanten Player, hier wollen wir angreifen“ – Oliver Borrmann, Vorstand der SLEEPZ AG

Zum Thema

SLEEPZ AG: Apeiron sichert sich Optionen zum Erwerb von rund 27% der SLEEPZ AG

SLEEPZ AG verlängert Platzierungszeitraum für Wandelanleihe 2018/21

SLEEPZ AG übernimmt Berliner Online-Händler URBANARA

SLEEPZ AG begibt Wandelanleihe im Volumen von 7,00 Mio. Euro – Stückelung von 100.000 Euro

Neuer „Wandler“: SLEEPZ AG plant Begebung von Wandelanleihe

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü