SeniVita Social Estate AG: Halbjahresergebnis „überm Strich“ – Wandelanleihe notiert bei 91,5%

Mittwoch, 30. August 2017

Pressemitteiling der SeniVita Social Estate AG:

Die SeniVita Social Estate AG (SSE), ein führender Entwickler von Pflegeimmobilien in Deutschland, hat im zweiten Quartal ihren Wachstumskurs fortgesetzt und erneut ein positives Quartalsergebnis erzielt.

Dem jetzt vorliegenden, geprüften Halbjahresabschluss zufolge erreichten die Umsätze in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres rund 11,3 Mio. Euro. Die Betriebsleistung erhöhte sich auf 6,0 Mio. Euro, das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) nahm auf 2,2 Mio. Euro zu. Das Betriebsergebnis (EBIT) stieg auf über 2,0 Mio. Euro, das Ergebnis beträgt 0,6 Mio. Euro (Vorjahr: -1,4 Mio. Euro).

Wichtige Kennzahlen im Überblick: 1. Halbjahr 2017
Umsatz MEUR 11,3
Betriebsleistung MEUR 6,0
Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibung (EBITDA) MEUR 2,2
EBITDA-Marge % 36,7
EBIT MEUR 2,01
EBIT-Marge % 33,6
Ergebnis MEUR 0,6

SeniVita Social Estate AG

WANDELANLEIHE CHECK: Seit der Erstemission im Mai 2015 haben private und institutionelle Anleger für rund 44,6 Millionen Euro die Wandelschuldverschreibung der SSE gezeichnet. Sie bietet Anlegern neben der Verzinsung von 6,5 Prozent auch das Recht, bei einem bis Januar 2020 angestrebten Börsengang die Anleihe in Aktien der Gesellschaft zu wandeln. Die Anleihe hat eine fünfjährige Laufzeit bis zum 12.05.2020 und notiert aktuell bei 91,50 Prozent (Stand: 30.08.2017).

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

SeniVita Sozial gGmbH Genussrecht 2014/19

Zum Thema

SeniVita Social Estate AG: Unternehmens-Rating und Anleihe-Rating herabgestuft – Wandelanleihe notiert bei 94,25%

SeniVita Sozial gGmbH bestätigt positive Ergebnisprognose für 2017 und 2018

SeniVita: Einigung über Sanierungskonzept der SeniVita Social Care GmbH

+++ENTSCHEIDUNG+++ SeniVita Sozial gGmbH reduziert Zinszahlung auf 1,0 Prozent

+++ EXKLUSIV +++ Interview mit SeniVita-Chef Dr. Horst Wiesent: „Das Geschäftsmodell der SeniVita Sozial gGmbH ist weiter tragfähig“

SeniVita Sozial gGmbH: Investoren-Call am Donnerstag (13.04.) um 13 Uhr – Euler Hermes mit Rating beauftragt

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü