SANHA-Anleihe: Laufzeit-Verlängerung und gestaffelte Zinsreduzierung rechtskräftig!

Montag, 23. Oktober 2017


Frist abgelaufen – die fünfjährige Anleihe-Verlängerung des SANHA-Bonds ist rechtskräftig. Die Anfechtungsfrist für den Beschluss der zweiten Anleihegläubigerversammlung der SANHA GmbH & Co. KG ist am 20. Oktober 2017 abgelaufen. Nach Angaben des Unternehmens seien innerhalb der einmonatigen Anfechtungsfrist nach Bekanntmachung des Beschlusses im Bundesanzeiger keine Anfechtungsklagen erhoben worden.

Wesentliche Eckpunkte des Beschlusses sind die Verlängerung der SANHA-Anleihe 2013/18 um fünf Jahre bis Juni 2023, ein abnehmender gestaffelter Zinssatz über die fünf Jahre der Verlängerung von 8,5 % bis 6,25 % p.a., zusätzliche Sicherheiten sowie die Aufnahme von Financial Covenants.

„Anleihe-Finanzierung bis 2023 gesichert“

„Wir möchten uns noch einmal bei unseren Anleihegläubigern für ihre Unterstützung und ihr Vertrauen bedanken. Mit den getätigten Investitionen und unserem angepassten Vertriebsansatz sehen wir uns für die kommenden Jahre gut aufgestellt und haben nun die Anleihe-Finanzierung bis 2023 gesichert. Wir freuen uns, dass unsere Anleihegläubiger uns weiter begleiten“, so SANHA-Chef Bernd Kaimer.

ANLEIHE CHECK: Die SANHA-Anleihe 2013/23 (WKN: A1TNA7) wurde 2013 mit einem Volumen von 25 Millionen Euro begeben. Anfang 2014 wurde das Anleihe-Volumen auf insgesamt 37,5 Millionen Euro aufgestockt. Der jährliche Zinskupon lag ursprünglich bei 7,75 Prozent. Im fünfjährigen Verlängerungszeitraum wird der Zinssatz staffelweise reduziert, beginnend mit 8,5 % im ersten Jahr, 7,25 % im zweiten, jeweils 6,5 % im dritten und vierten Jahr sowie 6,25 % im letzten Jahr der verlängerten Laufzeit. Dies entspricht einem durchschnittlichen Zinssatz von 7,0 % p.a. über die Laufzeit. Die Anleihe notiert drezeit bei knapp 80% (Stand: 23.10.2017)

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: SANHA GmbH & Co. KG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der SANHA GmbH & Co. KG 2013/2018

Zum Thema

SANHA-CFO Thomas Ziegelbauer verlässt das Unternehmen

SANHA: Gläubiger stimmen für fünfjährige Verlängerung der Anleihe – SANHA-Chef Bernd Kaimer: „Kein Risiko eingehen, um Transaktion zu gefährden“

SANHA GmbH & Co. KG: Leichtes Plus im ersten Halbjahr 2017 – Anleger entscheiden über Laufzeit-Verlängerung der Anleihe

„Same Procedere“: SANHA kontert OSA-Antrag – 2. AGV am 15. September

SANHA-Anleihe: 1. AGV nicht beschlussfähig – 2. AGV am 15. September – Stimmen die Anleger für eine fünfjährige Verlängerung der Anleihe?

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü