SAG Motion GmbH: Zinskupon auf 7,50 Prozent festgelegt – Zeichnung der SAG-Anleihe ab morgen, Donnerstag, den 04.12.2014, möglich – Einbeziehung an den Börsen Frankfurt und Wien geplant

Mittwoch, 3. Dezember 2014


Die österreichische
SAG Motion GmbH hat im Zuge eines Bookbuilding Verfahrens die Höhe des Zinskupon ihrer Unternehmensanleihe auf 7,50 Prozent festgelegt. Morgen, am 04. Dezember 2014, startet die Zeichnungsfrist für die Anleihe. Private Investoren aus Deutschland, Österreich und Luxemburg können den SAG-Bond voraussichtlich bis zum 10.12.2014 zeichnen.

Die Unternehmensanleihe (ISIN: DE000 A1ZR645 / WKN: A1ZR64) hat ein Gesamtvolumen von bis zu 30 Millionen Euro. Von der FERI EuroRating Services AG wurde der unbesicherte Mini-Bond der SAG Motion GmbH mit „BB“ bewertet.

Nach der Platzierung werde die Anleihe in das Börsensegment Entry Standard für Unternehmensanleihen der Börse Frankfurt sowie in das Segment Corporates Prime der Börse Wien einbezogen, so die SAG. Geplanter Valutatag sei der 12. Dezember 2014.

Die equinet Bank AG fungiert als Lead Manager und Bookrunner. Die SG & CO Capital Markets GmbH begleitet die Transaktion als Financial Advisor.

Emissionserlöse

Nach Informationen der Unternehmens-Gruppe sollen die geplanten Emissionserlöse für die internationale Expansion sowie für die Forschungs- und Entwicklungsarbeit des Unternehmens verwendet werden. Zudem solle die bestehende Finanzstruktur weiter „optimiert und bestehende Verbindlichkeiten aus Finanzierungen planmäßig rückgeführt werden“, bestätigt die SAG.

Die SAG Motion GmbH entwickelt und produziert Leichtbaukomponenten für die Fahrzeug- und Luftfahrtindustrie.

Eckdaten der Anleihe:

Emittent: SAG Motion GmbH
Branche: Industrie
Wertpapiertyp: Anleihe
Volumen: EUR 30.000.000
Laufzeit: 5 Jahre
Auflagedatum: 12.12.2014
Fälligkeit: 12.12.2019
Zeichnungsfrist: 04.12.-10.12.2014
 Stückelung: EUR 1.000
Mindestinvestition: EUR 1.000
Ausgabepreis: 100%
Kupontyp: Festzins
Zinsen p.a.: 7,50%
Zusatzvergütung: -/-
Zahlungsweise: jährlich zum 12.12.
ISIN: DE000A1ZR654
Börsennotierung: Ja
Handelsplatz: Entry Standard Börse Frankfurt, Corporates Prime Börse Wien
Rating: BB (FERI)


TIPP:
Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Maik Meid / flickr

Zum Thema

Neuemission: Weitere Details zum SAG Motion-Mini-Bond: Zeichnungsstart am 04. Dezember 2014 – Kupon zwischen 7,25 und 7,75 Prozent – Handel im Entry Standard für Unternehmensanleihen

SAG Motion GmbH: FERI EuroRating bewertet geplante SAG-Unternehmensanleihe mit „BB“ – „Plausible Unternehmensstrategie, aber Abhängigkeit von wenigen Großkunden“

Neuemission: Österreichische SAG Motion GmbH plant Unternehmensanleihe noch in 2014 – Volumen: bis zu 30 Millionen Euro

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü