REO Spanien Projektentwicklungs GmbH: Anleihe 2015/20 (A13SH2) soll verlängert werden

Mittwoch, 1. Juli 2020

Adhoc-Mitteilung der REO Spanien Projektentwicklungs GmbH:

REO Spanien Projektentwicklungs GmbH erwägt Verlängerung der Laufzeit der Unternehmensanleihe 2015

Die Geschäftsführung der REO Spanien Projektentwicklungs GmbH will den Anleihegläubigern der 2015 begebenen Unternehmensanleihe im Nennwert von EUR 25.000.000,00 (ISIN: DE000A13SH22) vorschlagen, ihr mittels eines Gläubigerbeschlusses weitere Optionen zur Verschiebung des Endfälligkeitstages der Anleihe einzuräumen, um bei Bedarf durch deren Nutzung den erwarteten negativen Auswirkungen der Corona-Krise entgegenwirken zu können. Ohne Verlängerung wäre die Anleihe am 4. November 2020 zur Rückzahlung fällig.

REO Spanien Projektentwicklungs GmbH

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü