Rena Lange Holding GmbH: NEUER KREATIVDIREKTOR BEI RENA LANGE

Dienstag, 13. Mai 2014

Pressemitteilung der Rena Lange Holding GmbH:

RENA LANGE hat einen neuen Kreativdirektor ernannt: Ludwig Heissmeyer wird zum 15. Mai 2014 die gesamte Entwicklung der Kollektion verantworten und die Leitung des Designteams bei RENA LANGE übernehmen. Mit seinem ausgeprägten Gespür für moderne Eleganz und Raffinesse wird er die kreativen Komponenten der Kollektion, der Accessoires, der Lingerie und der Couture mitgestalten. Seine langjährige Erfahrung als Designer bei Luxusmarken wird die Auswahl hochwertigster Rohmaterialien, die aufwendige Verarbeitung und die Entwicklung couturiger Details der RENA LANGE Modelle auf ein neues und unverwechselbares Niveau heben. Bislang war der gebürtige Deutsche über 10 Jahre, zuletzt als Design Director, bei Carolina Herrera in New York und davor bei Michael Kors tätig.
 
Claudia Rudigier, Managing Partner von RENA LANGE:
„Wir freuen uns sehr, mit Ludwig Heissmeyer einen talentierten und erfahrenen Designer für RENA LANGE gewonnen zu haben, der mit seinem kreativen Potential und seiner langjährigen Produkterfahrung im Luxussegment dem Anspruch unserer internationalen Klientel nach Qualität und Perfektion gerecht wird. Seine deutschen Wurzeln und die langjährige berufliche Erfahrung im U.S. Markt sind eine ideale Voraussetzung die Marke in einer zeitgemäßen und femininen Kollektion umzusetzen.“

Ludwig Heissmeyer, Kreativdirektor RENA LANGE:
„RENA LANGE ist eine anerkannte und gewachsene deutsche Luxusmarke, der ich mit großer Begeisterung beitrete. Die reichhaltige Firmengeschichte, sowie das umfassende Archiv, sind eine wundervolle Basis, auf die ich aufbauen kann. Ich freue mich, zusammen mit dem Team, die Kollektion mit neuen Inspirationen weiterzuentwickeln.”

Die erste RENA LANGE Kollektion mit der Handschrift des 37-jährigen Designers, der an die geschäftsführende Gesellschafterin Claudia Rudigier berichtet, wird zur Saison Pre-Fall 2015 präsentiert.

Rena Lange Holding GmbH

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü