publity AG erwirbt zweite Büroimmobilie in Mülheim an der Ruhr

Donnerstag, 8. November 2018

Pressmitteilung der publity AG:

Die publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) hat ein modernes Büroobjekt in Mülheim an der Ruhr erworben. Die knapp 12.600 m2 große Immobilie im Jahr 1997 erbaute Immobilie mit guter Verkehrsanbindung konnte zu einem sehr attraktiven Kaufpreis im einstelligen Mio.-Euro-Bereich erworben werden. Das derzeit leer stehende Gebäude passt hervorragend zur aktiven manage-to-core-Strategie der publity, mit der das hohe Wertsteigerungspotenzial zeitnah gehoben werden soll.

Das Gebäude besitzt auf einem ca. 9.100 m2 großen Grundstück 298 Außen- und Tiefgaragenstellplätze.

Mülheim an der Ruhr zählt mit 171.000 Einwohnern und direkten Stadtgrenzen zu den Ruhrgebietsmetropolen Essen und Duisburg zu einem der wirtschaftlich stabilsten und bevorzugten Teilmärkte innerhalb des Ruhrgebiets.

Der Standort der neu erworbenen Immobilie zeichnet sich durch eine sehr gute Verkehrsinfrastruktur durch die Anbindung an die Autobahnen A59, A42 sowie A3 und A40 aus. Der Hauptbahnhof befindet sich in 1,5 Kilometer Entfernung.

„Mülheim an der Ruhr hat als Wirtschaftsstandort nahe der Großstädte Essen und Duisburg und dem Sitz von zahlreichen Unternehmen viel Potenzial für Immobilieninvestoren. Wir sind überzeugt, dass unsere Investoren davon langfristig profitieren werden“, so Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG.

Die Kanzlei CMS Hasche Sigle hat die umfassende rechtliche Beratung bei der Transaktion übernommen, darunter die Projektsteuerung und die Legal Due Diligence.

publity AG

WANDELANLEIHE CHECK: Die im November 2015 emittierte Wandelanleihe der publity AG (A169GM) ist mit einem Zinskupon von 3,50 Prozent p.a. (Zinstermin jährlich am 17.11.) ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 13.11.2020. Im Rahmen der Anleiheemission wurden insgesamt 30 Millionen Euro platziert. Im Mai 2017 erfolgte eine Nachplatzierung um weitere 20 Millionen Euro, so dass das Gesamtvolumen nun bei 50 Millionen Euro liegt.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

publity AG: Hauptaktionärin TO-Holding GmbH erhöht Anteil auf über 50% – Kein Kontrollwechsel?

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS trennt sich von publity-Wandelanleihe

publity AG: Thomas Olek neuer Alleinvorstand – CFO Frederik Mehlitz scheidet aus

publity veräußert Immobilienportfolio in NRW

publity AG bekräftigt „angepasste“ Prognose – Halbjahreszahlen „im Soll“

Gewinnprognose gesenkt: publity AG auch 2018 hinter den Erwartungen – Kapitalerhöhung geplant

publity AG: Ansprüche der Anleihegläubiger bleiben vorerst bestehen – Kommentar von Julia Breier-Struß

publity-Anleger wählen gemeinsamen Gläubiger-Vertreter – Konzept für Anleiherestrukturierung?

Abstimmung über Wandelanleihe: publity AG macht Rückzieher

Anleihentausch – publity AG bittet Anleger zur Abstimmung ohne Versammlung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

WANDELANLEIHE CHECK: Die im November 2015 emittierte Wandelanleihe der publity AG (A169GM) ist mit einem Zinskupon von 3,50 Prozent p.a. (Zinstermin jährlich am 17.11.) ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 13.11.2020. Im Rahmen der Anleiheemission wurden insgesamt 30 Millionen Euro platziert. Im Mai 2017 erfolgte eine Nachplatzierung um weitere 20 Millionen Euro, so dass das Gesamtvolumen nun bei 50 Millionen Euro liegt.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Zum Thema

publity AG: Hauptaktionärin TO-Holding GmbH erhöht Anteil auf über 50% – Kein Kontrollwechsel?

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS trennt sich von publity-Wandelanleihe

publity AG: Thomas Olek neuer Alleinvorstand – CFO Frederik Mehlitz scheidet aus

publity veräußert Immobilienportfolio in NRW

publity AG bekräftigt „angepasste“ Prognose – Halbjahreszahlen „im Soll“

Gewinnprognose gesenkt: publity AG auch 2018 hinter den Erwartungen – Kapitalerhöhung geplant

publity AG: Ansprüche der Anleihegläubiger bleiben vorerst bestehen – Kommentar von Julia Breier-Struß

publity-Anleger wählen gemeinsamen Gläubiger-Vertreter – Konzept für Anleiherestrukturierung?

Abstimmung über Wandelanleihe: publity AG macht Rückzieher

Anleihentausch – publity AG bittet Anleger zur Abstimmung ohne Versammlung

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü