PNE AG stellt ersten Windpark in Schweden fertig

Donnerstag, 28. Februar 2019

Pressemitteilung der PNE AG:

Erster Windpark in Schweden fertiggestellt

– Projekt mit 25,2 MW errichtet

– Windpark termingerecht in Betrieb genommen

Der international tätige Projektentwickler PNE AG hat das schwedische Windenergieprojekt Laxaskogen termingerecht fertiggestellt. Der Windpark wurde von PNE entwickelt und 2017 an den privaten deutschen Investor Wirtgen Invest Energy GmbH verkauft. Im Auftrag des Eigentümers wurde der Windpark von der PNE-Gruppe errichtet und konnte jetzt in Betrieb genommen werden. Die Transaktion sowie die Bauphase wurden für den Investor von der WiNRG GmbH aus Hamburg begleitet.

Der Windpark wurde im Süden Schwedens errichtet. Laxaskogen befindet sich in einem Waldgebiet, das aktiv von der modernen schwedischen Forstindustrie bewirtschaftet wird. Das Gebiet ist daher mit Blick auf die vorhandenen Wege bereits erschlossen und wird für Forstmaschinen und entsprechende Transporte genutzt. Die Inbetriebnahme des Windparks war schon bei der Veräußerung für das erste Quartal 2019 geplant und konnte termingerecht abgeschlossen werden.

Die Gesamtnennleistung des Windparks Laxaskogen beträgt 25,2 Megawatt. Der Windpark besteht aus sieben Anlagen der 3,6-Megawatt-Klasse. Die zur PNE-Gruppe gehörende WKN GmbH, die das Projekt im Rahmen einer Kooperation auch entwickelt hatte, zeichnete für den Bau des Windparks verantwortlich.

Markus Lesser, Vorstandsvorsitzender der PNE AG: „Bei diesem Projekt gab es eine sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Investor. Die termingerechte Fertigstellung des Windparks Laxaskogen belegt erneut die hohe Qualität von PNE-Projekten. Weitere eigene Projekte befinden sich in Schweden derzeit in der Planung.“

PNE AG

ANLEIHE CHECK: Im April dieses Jahres hatte PNE eine neue Unternehmensanleihe 2018/23 (ISIN DE000A2LQ3M9) am ersten Tag der Zeichnungsfrist vollständig mit einem Gesamtvolumen in Höhe von 50 Millionen Euro am Kapitalmarkt platziert. Der jährliche Zinskupon der neuen PNE-Anleihe liegt bei 4,00 % p.a. Aktuell notiert die PNE-Anleihe pari (Stand 28.02.2019).

Foto: pixabax.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der PNE AG 2013/2018

Unternehmensanleihe der PNE AG 2018/2023

Zum Thema

PNE AG: Markteintritt für Lateinamerika startet in Panama

Halbjahresbilanz: PNE AG ist „operativ wie auch finanziell gut auf Kurs“

„Scale Up“: PNE AG übenimmt WKN AG vollständig zu 100 Prozent

Neuer Name: Aus PNE Wind wird die PNE AG (Pure New Energy)

+++ VOLLPLATZIERUNG+++ PNE Wind AG platziert Anleihe im Volumen von 50 Millionen Euro vollständig

„Neben Wind zukünftig auch Photovoltaik, Speichertechnologien und Power-to-Gas“ – Interview mit Markus Lesser, PNE Wind AG

+++ NEUEMISSION +++ PNE Wind AG begibt neue Anleihe – Zinsspanne zwischen 4,00% und 4,75% p.a.

PNE Wind AG zieht positive Bilanz 2017 – Optimistischer Ausblick auch für 2018

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü