Photon Energy sammelt 10 Mio. Euro mit Anleihe-Aufstockung ein

Freitag, 14. Oktober 2022


Platzierungsergebnis – die Photon Energy N.V. hat mit der jüngsten Aufstockungs-Tranche für ihre 6,50%-Anleihe 2021/27 (ISIN: DE000A3KWKY4) rd. 10 Millionen Euro am Kapitalmarkt eingesammelt, damit steigt das Gesamtvolumen des Green Bonds nunmehr auf 75 Millionen Euro an. Trotz der makroökonomischen Umstände stieß die Anleihe-Aufstockung laut Emittentin auf eine starke Nachfrage seitens der bestehenden Anleihegläubiger des Unternehmens im Rahmen eines Umtauschangebots sowie neuer institutioneller Anleger in ganz Europa. Das maximale Volumen der Aufstockungs-Tranche hätte bei 25 Mio. Euro gelegen.

„Wir sind sehr erfreut über die anhaltende Unterstützung unserer bestehenden Investoren, die sich in der Annahme des Umtauschangebots zeigt, sowie über den Zuspruch neuer institutioneller Investoren im Rahmen der Privatplatzierung. Angesichts der aktuellen Unsicherheiten an den Kapitalmärkten werten wir dies als Vertrauensbeweis für unser Geschäftsmodell und unsere Wachstumsstrategie sowie unsere stringente Kapitalmarktkommunikation der letzten Jahre“, kommentiert Clemens Wohlmuth, CFO der Photon Energy Group.

Photon Energy-Anleihe 2021/27

ANLEIHE CHECK: Der sechsjährige Photon Energy-Green Bond 2021/27 (ISIN: DE000A3KWKY4) hat ein aufgestocktes Gesamtvolumen von 75 Mio. Euro und wird jährlich mit 6,50 % verzinst. Die Anleihe wurde von imug | rating in Bezug auf seine Nachhaltigkeit hin im Rahmen einer Second Party Opinion bestätigt und wird seit dem 23. November 2021 im Open Market der Börse Frankfurt gehandelt. Der Nettoerlös aus der Aufstockung wird zur Finanzierung und Refinanzierung der Entwicklung und des Baus von Photovoltaik-Kraftwerken verwendet.

Hinweis: Weitere Informationen über die Aufstockung des Photon Energy-Green Bonds 2021/27 finden Sie hier.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Photon Energy N.V.

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Photon Energy N.V. 2021/27

Unternehmensanleihe der Photon Energy N.V. 2017/22

Zum Thema

Photon Energy: Finale Zeichnungsphase der Green Bond-Aufstockung (A3KWKY) – Strom-Einnahmen in 2022 deutlich gestiegen

Photon Energy sichert sich langfristige Projektfinanzierung für tschechisches Portfolio

Clemens Wohlmuth, CFO der Photon Energy N.V.: „Das erste Halbjahr 2022 war ein Rekord für uns in allen Belangen“

Nächstes PV-Kraftwerk: Photon Energy startet Bau einer 7,1-MWp-PV-Anlage in Rumänien 

Photon Energy N.V.: Im August höchste Stromverkaufserlöse in der Unternehmensgeschichte

Aufstockung des Photon Energy-Green Bonds 2021/27 (A3KWKY): Zeichnungs- und Umtauschphase gestartet

Photon Energy stockt Green Bond 2021/27 (A3KWKY) um bis zu 25 Mio. Euro auf – Umtauschangebot und öffentliches Angebot

Photon Energy Group mit Rekordeinnahmen im Juli

Photon Energy N.V. erhöht Prognose für 2022 deutlich

Photon Energy N.V.: Baustart von drei weiteren PV-Kraftwerken in Rumänien

Photon Energy beginnt mit zweitem PV-Kraftwerkbau in Rumänien

Photon Energy bestätigt Prognose für 2022: Umsatz von 65 Mio. Euro, EBITDA von 18 Mio. Euro

Photon Energy: Baustart für PV-Kraftwerk in Rumänien

Photon Energy N.V. stockt Anleihe 2021/27 (A3KWKY) auf 65 Mio. Euro auf

Photon Energy N.V. erwirtschaftet Rekord-EBITDA in Q1-2022

Photon Energy N.V. prüft Aufstockung der Anleihe 2021/27 (A19MFH) – „Sehr lukrative Opportunitäten“

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü