Peach Property Group (Deutschland) AG: Anleihe-Rating mit „BB+“ bestätigt – Mehrteiliger Rückführungsplan für Anleihe

Montag, 6. Juli 2015


Die Ratingagentur Creditreform hat das Rating der Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A1KQ8K4) der Peach Property Group (Deutschland) AG mit „BB+“ bestätigt. Zur Rückzahlung der Anleihe im kommenden Jahr habe das Unternehmen einen mehrteiligen Rückführungsplan aufgestellt, berichtet die Ratingagentur.

Rückzahlung der Anleihe

Die Rückführung der Anleihe könne laut Rating-Analysten entgegen der ursprünglichen Planungen nicht ausschließlich aus den operativen Cashflows gewährleistet werden. Das Unternehmen habe einen mehrteiligen Rückführungsplan vorgestellt, dessen Umsetzung eine vollständige Rückführung der Anleihe ermögliche, so die Creditreform. Allerdings seien Risiken in der Umsetzung der einzelnen Bestandteile des Rückführungsplans nicht auszuschließen.

Die Peach Property Group ist ein Investor im Bereich Wohn- und Geschäftsimmobilien.

„Zufriedenstellende Vermögensdeckungsfähigkeit“

Durch die Insolvenz von zwei Generalunternehmern sei es bei den Entwicklungsprojekten 2013 und 2014 zu erheblichen Mehrkosten und Bauverzögerungen im Haftungskreis gekommen. Nach Berechnungen der Creditreform Rating AG auf Basis einer durchschnittlichen Betrachtung von verschiedenen Szenarien ergebe sich trotzdem weiterhin eine „zufriedenstellende Vermögensdeckungsfähigkeit“.

Anleihe läuft noch ein Jahr

ANLEIHE CHECK: Die Peach Property-Anleihe (WKN: A1KQ8K) hat ein maximales Gesamtvolumen von 50 Millionen Euro und wird jährlich mit 6,60 Prozent verzinst. Der Minibond läuft noch ein Jahr und wird am 30.06.2015 fällig. Die Anleihe der zur Peach Property Group gehörenden Peach Property Group (Deutschland) AG ist im Entry Standard der Börse Frankfurt gelistet.

Der aktuelle Kurswert des Peach Property-Minibonds liegt bei 100,50 Prozent (Stand: 06.07.2015). In den letzten sechs Monaten war der Kurswert sehr konstant und pendelte stets zwischen 99,50 und 101 Prozent.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto: Peach Property Group AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Peach Property Group GmbH 2011/2016

Zum Thema

Peach Property Group: Jahresverlust von 10,4 Millionen Schweizer Franken aufgrund von Sondereffekten – Betriebsertrag in 2014 verdreifacht, Verschuldung reduziert – Gewinn für 2015 angestrebt – Minibond knapp über pari

Peach Property Group AG: Verkauf des Projektes “Am Zirkus 1″ bringt 13 Millionen Schweizer Franken – Zufließende Mittel dienen Abbau von Verbindlichkeiten – Kurs des Peach Property-Minibonds bei 100 Prozent

Peach Property Group-CEO Thomas Wolfensberger: „Durch Mittelzufluss aus Großprojekten werden wir die Verschuldung weiter abbauen“ – „Wir haben ein Eigenkapital von 100 Millionen Schweizer Franken“ – Positives Halbjahresergebnis

Peach Property Group AG: Folgerating endlich da – Unternehmensanleihe verliert Investment Grade-Rating – Creditreform stuft Peach-Anleihe auf „BB+“ – „Cashflows reichen aus um Anleihegläubiger zu bedienen“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü