OTI Greentech AG verschiebt Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2021 auf den 31.08.22

Donnerstag, 28. Juli 2022


Adhoc-Mitteilung der OTI Greentech AG:

OTI Greentech AG verschiebt die Veröffentlichung des Jahresabschlusses sowie der ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2021

Vorstand und Aufsichtsrat der OTI Greentech AG (ISIN DE000A2TSL22), ein an der Börse Düsseldorf notierter, international tätiger Anbieter von innovativen und nachhaltigen Chemikalien und Dienstleistungen für die Industrie, haben beschlossen, die geplante Veröffentlichung des Jahres- und Konzernabschlusses für das Geschäftsjahr 2021 vom 29. Juli auf den 31. August 2022 zu verschieben. Die ordentliche Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2021 wird vom 23. September 2022 auf den 20. Oktober 2022 gelegt.

Hintergrund für die neue Planung ist der gesteigerte Prüfungsaufwand aufgrund der Erstkonsolidierung der im Jahr 2021 erworbenen Tochtergesellschaft KMI Cleaning Solutions, Inc.

Die neuen Termine sind im Finanzkalender der OTI Greentech AG unter www.oti.ag/investor-relations/ ersichtlich.

OTI Greentech AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü