OSA zum gemeinsamen Vertreter der Gläubiger der Eyemaxx-Anleihe 2020/25 gewählt

Freitag, 10. Dezember 2021


Pressemitteilung der One Square Advisory Services S.á.r.l.:

Wahl der One Square Advisory Services zum gemeinsamen Vertreter der Anleihe 2020/2025 der Eyemaxx Real Estate AG

In einer Abstimmung ohne Versammlung der Anleihe 2020/2025 der der Eyemaxx Real Estate AG im Zeitraum von 03. bis 07. Dezember 2021 haben die Anleihegläubiger die One Square Advisory Services S.à.r.l., Schweiz, zum gemeinsamen Vertreter gewählt. Die Mehrheit des teilnehmenden Anleihekapitals von EUR 14,424 Mio. bzw. 65,73% des ausstehenden Anleihevolumens der Anleihe 2020/2025 stimmte dem Beschlussvorschlag zur Wahl der One Square Advisory Services als gemeinsamen Vertreter der Anleihegläubiger zu. Zu dem Beschlussvorschlag lag ein Gegenantrag vor, der jedoch keine Mehrheit erhielt.

In den Anleihen 2018/2023 sowie 2019/2024 wurde das notwendige Quorum von 50% nicht erreicht und somit keine Beschlussfähigkeit erzielt. An der Abstimmung ohne Versammlung in der Anleihe 2018/2023 nahmen EUR 22,488 Mio bzw. 40.89% der Schuldverschreibungen teil.  In der Anleihe 2019/2024 stimmten Anleger im Volumen von EUR 20.712 Mio oder 41.42 % ab. Der gemeinsame Vertreter für diese beiden Anleihen wird nun in einer weiteren Gläubigerversammlung gewählt.

Das One Square Team wird in Kooperation mit Heuking Kühn Lüer Wojtek als gemeinsamer Vertreter die Rechte und Interessen der Anleihegläubiger aus der Anleihe 2020/2025 im österreichischem Hauptverfahren sowie im deutschen Sekundärverfahren wahrnehmen und als Ansprechpartner der Anleihegläubiger fungieren.

Wie bisher wird die One Square Advisory Services auch die Interessen der Anleihen 2018/2023 und 2019/2024 wahrnehmen. Anleihegläubiger beider Anleihen können sich weiterhin unter eyemaxx@onesquareadvisors.com an One Square wenden.

One Square Advisory Services S.á.r.l.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank:

EYEMAXX Real Estate AG 2020/2025

EYEMAXX Real Estate AG 2019/2024

EYEMAXX Real Estate AG 2018/2023

Zum Thema:

Eyemaxx: Nächste Investoren-Telefonkonferenz am 8. Dezember

Eyemaxx Real Estate AG: Anzeige bei der BaFin – Gläubigerabstimmung ohne Versammlung vom 03. bis 07. Dezember 2021

Eyemaxx Real Estate AG: Weitere Informationen für Anleihegläubiger

KFM-Sondertelegramm zu Eyemaxx: „Lückenlose Aufklärung“ – „Keine Sanierung nach österreichischem Recht“ – „Prüfung von Management-Handlungen“ – „Kurzfristige Gläubigerversammlung“

Eyemaxx Real Estate AG – mzs Rechtsanwälte verlangen Einberufung einer Gläubigerversammlung

Eyemaxx Real Estate AG: Informationen für Anleihegläubiger

SdK ruft Anleiheinhaber der Eyemaxx Real Estate AG zur Interessensbündelung auf

+++ Eyemaxx Real Estate AG beantragt Sanierungsverfahren +++ Update: Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet

Eyemaxx Real Estate AG – wie ist der aktuelle Stand?

Neue Doppelspitze: Eyemaxx beruft Kurt Rusam in den Vorstand

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü