NEUEMISSION: FCR Immobilien AG begibt 25-Millionen-Euro-Anleihe – Zinskupon von 6,0% p.a. – Öffentliches Angebot startet am 31.01.2018

Montag, 29. Januar 2018


Nächste Anleihe-Neuemission im Immobilien-Bereich – die FCR Immobilien AG begibt eine 6,0%-Anleihe (ISIN DE000A2G9G64) mit einem Gesamtvolumen von bis zu 25 Millionen Euro an der Börse Frankfurt. Die nunmehr dritte FCR-Anleihe hat eine Laufzeit von 5 Jahren und wird am 20.02.2023 fällig. Der Emissionserlös soll für den weiteren Ausbau des Immobilienportfolios verwendet werden, zudem können die zufließenden Mittel auch für den Rückkauf in der Vergangenheit von der FCR Immobilien AG emittierter Anleihen genutzt werden. Zum Jahresende 2017 lag der Wert des Immobilienportfolios der Emittentin bei rund 130 Millionen Euro.

Öffentliches Angebot startet am 31.01.2018

ANGEBOT: Die neue FCR-Anleihe wird im Rahmen eines öffentlichen Angebots ab dem 31.01.2018 bis voraussichtlich zum 16.02.2018 angeboten und kann über die Zeichnungsfunktionalität der Börse Frankfurt erworben werden. Zudem wird die Anleihe im Rahmen einer Privatplatzierung emittiert. Voraussichtlich ab dem 20.02.2018 soll die Anleihe in den Handel im Freiverkehr der Deutschen Börse einbezogen werden.

SICHERHEIT: Die Anleihe ist über nachrangige Buchgrundschulden mittels eines unabhängigen Treuhänders besichert. Zudem wurde die Anleihe mit mehreren Schutzrechten ausgestattet, zu denen u.a. eine Ausschüttungssperre von 50 % sowie ein Kündigungsrecht der Anleihegläubiger für den Fall eines Kontrollwechsels gehören.

„Die neue Unternehmensanleihe ist eine Kombination aus einer attraktiven Verzinsung von 6,0 % in Verbindung mit der Stabilität des Marktes für Handelsimmobilien. Nachdem wir auch im vergangenen Jahr deutlich gewachsen sind, wollen wir die aus der Unternehmensanleihe zufließenden Mittel primär in das weitere Wachstum der FCR Immobilien AG investieren“, so Falk Raudies, Gründer und Vorstand der FCR Immobilien AG.

Hinweis: Der von der Luxemburger Aufsichtsbehörde (CSSF) gebilligte Wertpapierprospekt ist hier einzusehen

Eckdaten der neuen FCR-Anleihe

Emittent FCR Immobilien AG
WKN / ISIN A2G9G6 / DE000A2G9G64
Emissionsvolumen (EUR) Bis zu 25 Mio.
Stückelung (EUR) 1.000,00
Laufzeit 5 Jahre (bis 20.02.2023)
Verzinsung 6,0 % p.a.
Ausgabepreis 100,00 % des Nominalbetrages je Teilschuldverschreibung
Rückzahlungsbetrag (%) 100,00
Zinszahlung halbjährlich
Erste Zinszahlung 20.08.2018
Fälligkeit 20.02.2023
Notierung Open Market (Freiverkehr) Börse Frankfurt
Zahlstelle Baader Bank AG
Verwendungszweck Primär investiv, Ausbau Immobilienportfolio
Besicherung Grundbuchschuld (Treuhänder)

FCR-Immobilienbonds

ANLEIHE CHECK I: Die FCR Immobilien AG hat im Oktober 2014 ihre erste Unternehmensanleihe 2014/19 (WKN: A1YC5F) mit einem maximalen Volumen von bis zu zehn Millionen Euro begeben. Die Immobilien-Anleihe ist mit einer festen jährlichen Verzinsung von 8,00 Prozent zuzüglich 3,00 Prozent Zinsbonus pro Jahr ausgestattet. Die Laufzeit beträgt fünf Jahre und endet im Oktober 2019. Aktuell notiert der erste Minibond der Gesellschaft bei starken 114 Prozent (Stand: 29.01.2018).

ANLEIHE CHECK II: Die zweite Anleihe 2016/21 der FCR Immobilien AG (WKN A2BPUC) wird jährlich mit 7,1 Prozent verzinst und hat ausplatziertes Volumen von 15 Millionen Euro. Die Anleihe läuft ebenfalls fünf Jahre. Derzeit notiert der zweite FCR-Minibond bei 103 Prozent (Stand: 29.01.2018).

Foto: FCR Immobilien AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2014/19

Unternehmensanleihe der FCR Immobilien AG 2016/21

Zum Thema

FCR Immobilien AG: Zweiter Zukauf in 2018 – Einkaufszentrum in NRW

FCR Immobilien AG mit erfolgreichem Jahr 2017 – Wert des Immobilienportfolios wächst auf 130 Mio. Euro

FCR Immobilien AG kauft nächsten Fachmarkt mit „bonitätsstarkem Mieter“

Erneut ein „Norma“: FCR Immobilien AG setzt Portfolioausbau fort

FCR Immobilien AG erwirbt Lebensmittel-Discounter bei Bamberg – Jährliche Mieteinnahmen von 100.000 Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü