+++ Neuemission +++ Bauakzente Balear Invest GmbH begibt 6,50%-Anleihe (A30VGQ) – Volumen von 8 Mio. Euro

Donnerstag, 18. August 2022


Neue Emittentin und neue KMU-Anleihe – die Bauakzente Balear Invest GmbH, ein Entwickler von Luxus-Immobilien auf Mallorca, begibt ihre erste Unternehmensanleihe (ISIN: DE000A30VGQ1). Die Anleihe hat ein Volumen von bis zu 8 Mio. Euro und wird jährlich mit 6,50% verzinst. Eine Zeichnung der Anleihe ist ab sofort gebührenfrei ab einer Mindestzeichnungssumme von 3.000 Euro außerbörslich über die Emittentin sowie über das Onlineportal www.hinkel-marktplatz.de/bauakzente möglich. Zudem soll die fünfjährige Anleihe ab September im Freiverkehr der Börse Frankfurt notieren. Die Anleihemittel dienen der Wachstumsfinanzierung des Geschäftsmodells sowie Immobilien-Projekten auf Mallorca. Zukünftig soll laut Bauakzente jedes Jahr mit dem Bau eines neuen Immobilien-Objektes auf Mallorca begonnen werden.

Hinweis: Das rechtlich maßgebliche Wertpapier-Informationsblatt (WIB), die Anleihebedingungen und weitere Informationen stehen auf www.bauakzente.com zum Download zur Verfügung.

Luxus-Immobilien auf Mallorca

„Seit über einem Jahrzehnten erfüllen sich immer mehr Menschen den Traum der eigenen Immobilie auf Mallorca mit ihrer guten Erreichbarkeit, dem perfekten Klima und der hervorragenden Infrastruktur. Dieser Trend wurde durch die Pandemie noch verstärkt. Aufgrund der hohen Nachfrage ist allein in 2021 das Angebot an inserierten Immobilien auf Mallorca um 20 % gesunken – in der teuersten Region Südwest sogar um 32 %. „Daher sehen wir noch viel Potenzial für den Bau exklusiver Villen mit unverbaubarem Meerblick“, sagt Torsten Uhlig, Geschäftsführer der Bauakzente Balear Invest GmbH und Inhaber der Bauakzente Gruppe.

„Dabei ist mir als Inhaber und Geschäftsführer eine solide finanzielle Basis besonders wichtig. Derzeit verfügen wir über eine für unsere Branche sehr solide Eigenkapitalquote von gut 30 %, liquide Mittel von über 1 Mio. Euro und erwarten im kommenden Jahr einen erheblichen Mittelzufluss durch den Verkauf der im Bau befindlichen Immobilie in Cala Llamp.“ Neben Covernance wie Negativerklärung (mit Positivverpflichtung) und Change of Control hat sich die Emittentin dazu verpflichtet, den Kupon auf 7,5 % p.a. zu erhöhen, falls die Eigenkapitalquote während der Laufzeit unter 20 % liegen sollte.

Die Bauakzente Balear Invest GmbH entwickelt auf der größten Baleareninsel exklusive Immobilien. Derzeit befindet sich in Cala Llamp, in der Nähe von Port Andratx, eine Villa mit unverbaubarem Meerblick im Bau. Nach der Fertigstellung Mitte 2023 soll sie für über 10 Mio. Euro verkauft werden. Noch in diesem Jahr beginnt die Entwicklung der nächsten Immobilie. Dafür hat Bauakzente Balear bereits ein Grundstück in Nova Santa Ponsa mit unverbaubarem Blick auf Port Adriano und das offene Meer mit Südausrichtung optioniert. Zur Finanzierung dieses und weiterer Projekte auf Mallorca begibt die Bauakzente Balear Invest GmbH nun ihre erste Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 8 Mio. Euro.

INFO: Die Bauakzente Balear Invest GmbH ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Bauakzente Uhlig GmbH. Die Bauakzente Gruppe ist ein inhabergeführter Immobilienprojektentwickler mit über 15 Jahren Erfahrung bei der Realisierung und dem Verkauf von Ein- & Mehrfamilienhäusern im gehobenen Segment. Neben der Kernregion Nordrhein-Westfalen wurde im Jahr 2002 auf Sylt die erste Luxus-Immobilie entwickelt. Auf Mallorca ist die Bauakzente Gruppe seit dem Jahr 2015 aktiv und hat seitdem sechs exklusive Objekte entwickelt und veräußert.

Eckdaten zur Bauakzente-Anleihe 2022/27

Emittent:    Bauakzente Balear Invest GmbH

Wertpapierart:    Inhaber-Teilschuldverschreibung (nicht nachrangig)

Emissionsvolumen:   bis zu 8 Mio. Euro

ISIN:     DE000A30VGQ1

Zinssatz (Kupon):   6,50 % p.a.

Laufzeit:    5 Jahre, 01.09.2022 bis 31.08.2027

Zeichnung/Kauf: Zeichnungsportal www.hinkel-marktplatz.de/bauakzente

Zeichnungsfrist:  15.08.2022 bis 15.08.2023

Ab dem 1.09.2022 Kauf an der Börse Frankfurt möglich

Stückelung/Mindestanlage:  1.000 Euro / 3.000 Euro (bei außerbörslicher Zeichnung)

Rückzahlungskurs:   100 %

Covernance:   Negativerklärung (mit Positivverpflichtung); Change of Control; Die Emittentin verpflichtet sich über die Laufzeit an jedem Bilanzstichtag eine EK-Quote von mindestens 20% aufrechtzuerhalten. Bei einer geringeren EK-Quote erhöht sich die Verzinsung um 1 % p.a.

Wertpapier-Informationsblatt (WIB): www.bauakzente.com & www.hinkel-marktplatz.de/bauakzente

Hinweis: Die Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung AG stellt das Online-Zeichnungsportal zur Verfügung und fungiert als Selling-Agent für qualifizierte Anleger.

Neubauvilla in Nova Santa Ponsa

Die zuletzt realisierte Neubauvilla in Nova Santa Ponsa ist ein Beispiel für den hohen Baustandard und das erfolgreiche Geschäftsmodell der Gruppe auf Mallorca. Das spektakuläre und moderne Einfamilienhaus in der begehrten Villenwohngegend am Hausberg Ensaimada von Nova Santa Ponsa hat eine Wohnfläche von 493 qm und gewährleistet höchsten Komfort. So verfügt das Objekt auf insgesamt vier Ebenen beispielsweise über eine Tiefgarage mit 2 Stellplätzen, vier Schlafzimmer und vier Bäder, Lift und einen Infinity Pool. Zudem wurde ein modernes Heimautomationssystem, eine Fußbodenheizung sowie eine energieeffiziente Kühl- und Heiztechnik mit Solarpanelen integriert. Vom Grundstückkauf bis zum Verkauf – bezugsfertig und voll möbliert – für rund 4 Mio. Euro im ersten Quartal 2022 dauerte es rund 28 Monate.

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Bauakzente Balear Invest GmbH – Villa mit unverbaubarem Meerblick befindet sich im Bau

Zum Thema

+++ NEUEMISSION +++ JadeHawk begibt Debüt-Anleihe – Zinskupon von 7,00% p.a. – Volumen von bis zu 15 Mio. Euro

+++ NEUEMISSION +++ Heise Haus GmbH begibt 6,50%-Anleihe (A30VK6) – Zielvolumen von 10 Mio. Euro

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü