Neue Unternehmensanleihe? EYEMAXX Real Estate AG prüft weitere Fremdkapitalfinanzierung

Donnerstag, 15. März 2018


Plant EYEMAXX womöglich die Begebung einer weiteren Unternehmensanleihe? Die EYEMAXX Real Estate AG prüft nämlich nach eigenen Angaben die Möglichkeiten einer weiteren Fremdkapitalfinanzierung. Einiges deutet daraufhin, dass es sich erneut um eine Anleihe oder Wandelanleihe des Immobilienunternehmens handeln könnte, da EYEMAXX aktuell bereits mit drei ausstehenden Unternehmensanleihen und zwei Wandelanleihen am Kapitalmarkt vertreten ist, sich am KMU-Anleihen-Markt bestens auskennt und schon mehrfach kleinteilige Anleihen für konkrete Projekte genutzt hat. 

INFO: Zum Zweck der Finanzmarktsondierung hat die EYEMAXX Real Estate AG die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG und die equinet Bank AG mandatiert.

Mittel für neue Projekte

Das Unternehmen möchte demnach Mittel für zusätzliche Wachstumschancen durch (zum Teil bereits gesicherte) Projekte im Immobilienbereich einwerben. Im Vordergrund stehe laut EYEMAXX dabei die Entwicklung von neuen Projekten mit den Schwerpunkten Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Serviced-, Mikro- und Studentenapartments.

EYEMAXX hatte im vergangenen Jahr angekündigt, verstärkt in der Projektentwicklung bei Serviced- und Mikroapartments sowie Studentenapartments aktiv zu werden. Zu diesem Zweck wurde ein erstes entsprechendes Areal in Bonn angekauft, um darauf mit einem Partner 126 Serviced Apartments zu errichten. Anfang dieses Jahres ist EYEMAXX zudem eine 10-prozentige Beteiligung an dem Immobilienentwickler G&S Planwerk GmbH eingegangen, der auf Serviced- und Mikroapartments sowie Studentenapartments spezialisiert ist.

Zudem hatte EYEMAXX im vergangenen Geschäftsjahr großvolumige Projekte im Umfang von rd. 360 Millionen Euro neu begonnen. Dabei sind besonders zwei große Wohnprojekte in Berlin Schönefeld zu nennen, die im Rahmen eines Joint Ventures unter Federführung von EYEMAXX entstehen. Die Projekte sollen in mehreren Bauabschnitten zwischen 2020 und 2022 abgeschlossen werden.

EYEMAXX-Anleihen

Die EYEMAXX Real Estate AG ist aktuell mit drei ausstehenden Unternehmensanleihen (EYEMAXX Real Estate AG 2013/2019EYEMAXX Real Estate AG 2014/2020EYEMAXX Real Estate AG 2016/2021) und zwei Wandelanleihen am Kapitalmarkt vertreten, zwei ausgelaufene Anleihen wurden bereits fristgerecht getilgt.

Für gewöhnlich begibt EYEMAXX „kleinere Anleihen“, die für konkrete Projekte genutzt werden sollen. „Wir möchten ja kein Geld `horten`, sondern wollen jeweils, wenn konkreter Bedarf für Projekte vorhanden ist, Mittel einwerben. Diese direkte Verbindung von Ansprache des Kapitalmarktes und Mittelverwendung kommt gut an und ist ganz im Sinne unserer Investoren“, so EYEMAXX-Chef Dr. Michael Müller im Gespräch mit dem Anleihen Finder im vergangenen Jahr.

EYEMAXX Real Estate AG

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank:

EYEMAXX Real Estate AG 2016/2021

EYEMAXX Real Estate AG 2014/2020

EYEMAXX Real Estate AG 2013/2019

Zum Thema:

EYEMAXX legt in 2016/17 weiter zu und blickt positiv voraus

EYEMAXX steigt beim Immobilienentwickler G&S Planwerk GmbH ein

EYEMAXX startet Hotelprojekt in Offenbach – Gesamtvolumen von 22 Millionen Euro

EYEMAXX verkauft weiteres Teilprojekt beim „Postquadrat“ in Mannheim

EYEMAXX in 2017: Projektpipeline, Kapitalerhöhung & Anleihen

EYEMAXX zahlt Anleihe 2012/17 (A1MLWH) planmäßig zurück – Weitere EYEMAXX-Unternehmensanleihen notieren über 105%

EYEMAXX hat neue Geschäftsbereiche im Visier

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü