Neue Behrens-Anleihe 2019/24: Joh. Friedrich Behrens AG schließt Zeichnungsfenster vorzeitig am 31. Mai 2019

Montag, 27. Mai 2019


Vorzeitige Schließung des Zeichnungsfensters – die Joh. Friedrich Behrens AG wird das öffentliche Angebot für ihre neue Unternehmensanleihe 2019/24 aufgrund der hohen Nachfrage vorzeitig am Freitag, den 31.05.2019 um 13.00 Uhr, beenden. Das teilte die Emittentin heute mit. Zudem wird das Umtauschangebot an die Inhaber der Vorgänger-Anleihe 2015/20 voraussichtlich am Mittwoch, den 29.05.2019, vorzeitig geschlossen wird.

Ursprünglich war eine Umtauschfrist bis zum 07.06.2019 und eine Zeichnungsfrist bis zum 12.06.2019 vorgesehen.

Hinweis: Der Umtausch für die Anleihegläubiger der Anleihe 2015/20 wird im Rahmen einer sogenannten „Umtauschfrist 2“ (bis 30. April 2020, Barausgleich je Schuldverschreibung 10,00 Euro sowie die aufgelaufenen Stückzinsen der Anleihe 2015/20) auch weiterhin möglich sein.

6,25%-Behrens-Anleihe 2019/24

ANLEIHE CHECK: Die neue Anleihe 2019/24 (ISIN: DE000A2TSEB6) der Behrens AG bietet bei einer Laufzeit von fünf Jahren eine jährliche Verzinsung von 6,25%, die halbjährlich, jeweils zum 18. Juni und 18. Dezember, ausgezahlt wird. Das maximale Anleihe-Volumen beträgt 15 Mio. Euro. Nach Ende des Angebotszeitraums ist eine Einbeziehung in den Freiverkehr der Börse Frankfurt geplant.

Die Behrens AG plant mit dem Emissionserlös die bestehende Anleihe 2015/20 teilweise vorzeitig zurück zu zahlen. Darüber hinaus plant die Gesellschaft für einen Teil der Anleihe-Refinanzierung eine Borrowing Base Finanzierung zu nutzen. Damit soll die Gesamtfinanzierungsstruktur der Behrens-Gruppe diversifiziert, Fristigkeiten aufgeteilt und die Zinsbelastung gesenkt werden.

TIPP. Lesen Sie dazu auch: „Wollen in allen relevanten Märkten in Europa einen Marktanteil von rd. 20 % erreichen“ – Tobias Fischer-Zernin, CEO der Joh. Friedrich Behrens AG

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: Joh. Friedrich Behrens AG

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2015/2020

Unternehmensanleihe Joh. Friedrich Behrens AG 2011/2016 (getilgt)

Zum Thema

+++NEUEMISSION+++ Joh. Friedrich Behrens AG begibt dritte Unternehmensanleihe (Zinskupon von 6,25% p.a.)

Neuemission: Joh. Friedrich Behrens AG plant neue Anleihe zur vorzeitigen Ablösung der Anleihe 2015/20

Joh. Friedrich Behrens AG hadert mit dem Stahlpreis: Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018 gesenkt

Joh. Friedrich Behrens AG: Umsatz wächst in H1 2018 – Vorzeitige Rückzahlung der Anleihe 2015/20?

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook


 

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü