Metalcorp: Weniger Umsatz, mehr Ertrag im ersten Halbjahr 2019

Dienstag, 13. August 2019


Halbjahreszahlen – die Metalcorp Group S.A. kann trotz eines niedrigeren Umsatzes – bedingt durch einen veränderten Produktmix und niedrigere Rohstoffpreise – von 305,4 Mio. Euro (1. Halbjahr 2018: 330,1 Mio. Euro) ihre Ertragskennzahlen gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbessern.

Während das EBITDA dank höherer Volumina insbesondere im Zinkgeschäft und einer anhaltend guten Produktionstätigkeit um 15,1 % von 14,9 Mio. Euro auf 17,1 Mio. Euro stieg, nahm das EBT um 28,6 % von 8,4 Mio. Euro auf 10,9 Mio. Euro zu. So konnte aufgrund des risikoaversen Geschäftsmodells der Metalcorp Group, die Ertragsqualität unabhängig von den Rohstoffpreisen gesteigert werden.

Hinweis: Der Konzern-Halbjahresabschluss 2019 steht auf der Unternehmenswebsite www.metalcorpgroup.com im Bereich Anleihe zum Download zur Verfügung.

Metalcorp-Anleihe 2017/22

Unlängst hatte die Metalcorp Group S.A. ihre Unternehmensanleihe 2017/22 (ISIN: DE000A19MDV0) um ein Volumen von 40 Mio. Euro auf ein neues Gesamtvolumen 120 Mio. Euro aufgestockt.

ANLEIHE CHECK: Die im Oktober 2017 emittierte Anleihe der Metalcorp Group S.A. ist mit einem Zinskupon von 7,00% p.a. (Zinstermin jährlich am 02.10.) ausgestattet und hat eine Laufzeit bis zum 02.10.2022. Die Anleihe notiert aktuell bei 99% (Stand: 13.08.2019).

Anleihen Finder Redaktion.

Foto: pixabay.com

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Metalcorp Group B.V. 2017/2022

Unternehmensanleihe der Metalcorp Group B.V. 2013/2018 (getilgt)

Zum Thema

Metalcorp stockt Anleihe 2017/22 auf ein Gesamtvolumen von 120 Mio. Euro auf

Deutscher Mittelstandsanleihen FONDS zeichnet aufgestockte 7,00%-Metalcorp-Anleihe 2017/22

„Wir produzieren nicht auf Lager, sondern ausschließlich auf Bestellung“ – Metalcorp-CFO Mark Nunes im Gespräch

Privatplatzierung: Metalcorp plant Auftsockung der Anleihe 2017/22 (A19MDV) um bis zu 40 Mio. Euro

Metalcorp gründet Joint Venture mit Portnex International – Neue Fremdkapitalfinanzierung?

Metalcorp Group steigert operative Kennzahlen in 2018

Anleihen-Barometer: 2017er Metalcorp-Anleihen erhalten weiterhin 4,5 Sterne

Metalcorp steigert Umsatz und EBIT im ersten Halbjahr 2018

Metalcorp Group übernimmt Stockach Aluminium zu 100% und verlegt Hauptsitz nach Luxemburg

Anleihen-Barometer: Metalcorp-Anleihe 2017/22 (A19JEV) erhält 4,5 Sterne – Anleihe an Börse in Stückelung ab 1.000 Euro handelbar

Anleihen-Barometer: 7,00%-Anleihe der Metalcorp Group B.V. (A19MDV) fast mit Bestnote

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter
Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü