MBB Clean Energy AG: Unwirksamkeit der Globalurkunde der Anleihe

Donnerstag, 5. Juni 2014

Pressemitteilung der MBB Clean Energy AG:

Unwirksamkeit der Globalurkunde der Anleihe

Die Globalurkunde der Anleihe (ISIN/WKN DE000A1TM7P0/A1TM7P) ist unwirksam. Zu diesem Ergebnis kommen zwei unabhängige Rechtsgutachten. Die Ansprüche der berechtigten Gläubiger werden bedient. Die Zinsen sind auf einem Treuhandkonto hinterlegt.

MBB Clean Energy AG

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

MB Fund Advisory

Menü