Maritim Vertriebs GmbH: Neue Maritim-Anleihe II kann alte Maritim-Anleihe I im Volumen von 25 Millionen Euro refinanzieren – 50 Prozent der Anleger nutzen Umtauschangebot – Handelsstart der neuen Anleihe am 01. Dezember 2014 an der Börse Hamburg

Montag, 24. November 2014


Die Maritim Vertriebs GmbH werde ihre am 30. November 2014 fällige
Maritim Anleihe I (ISIN DE000A1MLY97, WKN A1MLY9) im Volumen von 25,0 Millionen Euro vollends refinanzieren können. Dies sei durch die Ausgabe der Maritim Anleihe II (ISIN DE000A13R5R8, WKN A13R5R) mit gleichem Volumen gelungen, teilte das Unternehmen heute mit.

Rund 50 Prozent der neuen Anleihe seien dabei im Rahmen des freiwilligen Umtauschangebotes von Besitzern der alten Anleihe aufgenommen worden. Die anderen 50 Prozent seien am Markt neu gezeichnet worden, so Maritim.

„Die erfolgreiche Platzierung der Maritim Anleihe II zeigt, dass unser Konzept zur Refinanzierung der Altanleihe vom Markt in vollem Umfang akzeptiert wurde. Für das uns entgegengebrachte Vertrauen von Seiten der Investoren bedanken wir uns“, sagte Jürgen Steinhauser, Geschäftsführer der Maritim Vertriebs GmbH.

Handel an Börse Hamburg

Ab Montag, den 1. Dezember 2014, werde die Maritim-Unternehmensanleihe II in den Handel am High Risk Markt der Börse Hamburg einbezogen.

Koordiniert wurde die Emission von der ACON Actienbank AG, München. Die Rechtsberatung erfolgte durch die Rechtsanwaltskanzlei Mayerhofer + Partner Partnerschaftsgesellschaft, München.

TIPP: Melden Sie sich JETZT auf unserer Homepage (rechts oben unter “Newsletter”) für unseren Newsletter an! Es entstehen Ihnen keine Kosten.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Foto:

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der Maritim Vertriebs GmbH 2012/2014

Unternehmensanleihe der Maritim Vertriebs GmbH 2014/2016

Zum Thema

Maritim Vertriebs GmbH: Anleihe-Tausch auch für späte Käufer des alten Maritim Vertriebs-Mini-Bonds noch bis morgen, den 19.11.2014, möglich

Neuemission: Maritim Vertriebs GmbH will mit neuem Mini-Bond alten ablösen – wieder 8,25 Prozent Zinsen – Volumen: 25 Millionen Euro – Laufzeit: 18 Monate – Zeichnungsfrist vom 10. bis 21. November 2014

Maritim Vertriebs GmbH: Erlöse der Unternehmensanleihe sorgen für „Reduzierung der Verschuldung und Liquidität“ – Anleihe-Kurs zeigt sich nach Wirbel um abgesagte Gläubigerversammlung erholt – Kurswert notiert bei 92,90 Prozent

Maritim Vertriebs GmbH stoppt Gläubigerversammlung – Grund: „heftige Reaktion des Marktes” – Mittelstandsanleihe soll pünktlich und in vollem Umfang am 1. Dezember 2014 zurückgezahlt werden

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP
Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

HAIG MB Flex Plus - Ein Kombination von Renten, Absolut- Return-Ansätzen und geldmarktnahmen CharakterMB Fund Advisory

Menü