MAG-Gruppe: Stellvertretender CEO Reiner Beutel verlässt das Unternehmen – „Mission erfüllt“

Mittwoch, 24. Februar 2016


Dr. Reiner Beutel, Mitglied der Geschäftsführung der MAG IAS GmbH und stellvertretender CEO der kombinierten FFG- & MAG-Gruppe, wird das Unternehmen Ende Februar 2016 verlassen. Das teilte die MAG-Gruppe mit. Demnach erfolge die Trennung „in bestem Einvernehmen“ und auf „eigenen Wunsch“ von Reiner Beutel.

Nach der am 8. Februar 2016 erfolgten Rückzahlung der von MAG im Jahr 2011 begebenen Anleihe über 50 Millionen Euro, verlässt Beutel das Unternehmen nun zum Ende des Monats. Beutel scheint seine Mission und Aufgabe beim Werkzeugmaschinenbauer somit als erfüllt anzusehen.

ANLEIHE RÜCKBLICK: Die MAG IAS-Unternehmensanleihe (WKN: A1H3EY) wurde im Februar 2011 begeben und im Februar 2016 fristgerecht zurückgezahlt. Die 50-Millionen-Euro-Anleihe war im Segment Bondm der Börse Stuttgart gelistet und mit einem Zinskupon in Höhe von 7,50 Prozent ausgestattet.

Zentrale Rolle in „kritischer Zeit“

CEO-MAG_1290px-720px_12-2015Reiner Beutel war im September 2013 vom Aufsichtsrat in die Geschäftsführung der MAG IAS GmbH gewechselt. Als CFO verantwortete er von 2013 bis März 2015 die operative und strukturelle Neuausrichtung des Unternehmens.

Hervorzuheben sei laut MAG seine zentrale Rolle in einer für das Unternehmen kritischen Zeit im Jahr 2013, in der er die Aval-Finanzierung der MAG IAS sicherte und das Unternehmen aus der Treuhand zurück an die Gesellschafter überführte.

Zusammenschluss mit FFG

Nach der Neuausrichtung des Unternehmens auf den Automotive-Bereich verantwortete Beutel ab Juni 2015 als CEO den eingeleiteten Strategieprozess. Unter seiner Führung konnte eine Vereinbarung mit der international tätigen Fair Friend Group (FFG) zum Erwerb der MAG-Gruppe geschlossen und die Refinanzierung der Anleihe der MAG IAS GmbH gesichert werden.

Mit dem im November 2015 vollzogenen Zusammenschluss mit FFG hat MAG einen finanzstarken Partner für die weitere Entwicklung der Unternehmensgruppe gewonnen und sich gleichzeitig über den neuen Eigner langfristig refinanziert.

Stellvertretender CEO

Seit Abschluss der MAG-Übernahme durch die FFG stand Reiner Beutel als stellvertretender CEO neben CEO Luigi Maniglio von FFG der neu gebildeten Unternehmensgruppe vor.

„Reiner Beutel hat mit seiner Branchen- und Finanzexpertise maßgeblich dazu beigetragen, dass sich die Werkzeugmaschinen-Gruppe MAG im Markt neu positioniert hat und heute im Automotive-Bereich mit seinen Marken zu den weltweit führenden Anbietern gehört. Die Gesellschafter, der Aufsichtsrat, die Geschäftsführung und die Mitarbeiter von MAG danken Reiner Beutel für seine ausgezeichneten Leistungen“, so Luigi Maniglio.

Anleihen Finder Redaktion. Timm Henecker.

Titelfoto: Sharon Sinclair/ flickr

Foto im Text: Reiner Beutel, MAG-Gruppe

Anleihen Finder Datenbank

Unternehmensanleihe der MAG IAS GmbH 2011/2016

Zum Thema

MAG IAS GmbH: „Bei attraktiven Konditionen, kein grundsätzliches Nein zu einem neuen Minibond für Refinanzierung des alten – aber zurzeit keine KMU-Anleihe in Planung“ – Gespräch mit Jens Mayr, Executive Vice President Finance MAG IAS

MAG IAS GmbH: Creditreform setzt Unternehmens-Rating von „B+“ auf „B“ – „Ungeklärte Finanzierungssituation“ – Refinanzierung der Anleihe hat Priorität – Aufnahme von zusätzlichem Eigenkapital möglich

MAG IAS GmbH: Zinszahlung im Februar sicher – Optionen zur Refinanzierung der Anleihe werden geprüft – Börsengang schon 2015 möglich – Anleihe-Kurs weiterhin schwach

MAG IAS Gruppe: Rainer Schmückle wird neuer CEO – Jahresumsatz 2014 bei rund 450 Millionen Euro – Neuausrichtung des Konzerns auf Automotive-Bereich abgeschlossen – Kurs der Unternehmensanleihe notiert bei 65 Prozent

Umstrukturierung bei der MAG IAS GmbH: „Für Inhaber des MAG Bonds ergeben sich wirtschaftlich keine Änderungen“

Anleihen Finder News jetzt auch als APP (iOS7)

APP

Viele Wege führen zur Anleihen Finder-APP: Einfach den Button anklicken, den Itunes-Store aufsuchen oder über appster.de die Anleihen Finder-App aufs IPhone oder IPad laden

Anleihen Finder News auf Twitter und Facebook abonnieren

Twitter Facebook

Experten-Chat

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Menü